Alle Informationen zur Dart-WM 2018 in London

Reise zur Dart-WM 2018 in London

Von SPOX Österreich
Samstag, 22.07.2017 | 16:35 Uhr
Alle Informationen zur Dart-WM 2018
© Pixabay.com 3dman_eu
Advertisement
Kremlin Cup Women Single
WTA Moskau: Finale
If Stockholm Open Men Single
ATP Stockholm: Halbfinale
European Open Men Single
ATP Antwerpen: Halbfinale
German Darts Masters
German Darts Masters: Tag 2 -
Session 1
Kremlin Cup Men Single
ATP Moskau: Halbfinale
BGL Luxembourg Open Women Single
WTA Luxemburg: Finale
German Darts Masters
German Darts Masters: Tag 2 -
Session 2
European Rugby Champions Cup
Saracens -
Ospreys
European Challenge Cup
Stade Francais -
London Irish
NBA
Warriors @ Grizzlies
WTA Championship Women Single
WTA Finals Singapur: Tag 1
BSL
Fenerbahce -
Gaziantep
If Stockholm Open Men Single
ATP Stockholm: Finale
Kremlin Cup Men Single
ATP Moskau: Finale
European Open Men Single
ATP Antwerpen: Finale
ACB
Real Madrid -
Malaga
NBA
Hawks @ Nets
NHL
Canucks @ Red Wings
WTA Championship Women Single
WTA Finals Singapur: Tag 2
NBA
Warriors @ Mavericks
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 3
Basketball Champions League
Ludwigsburg -
Neptunas
Basketball Champions League
Bonn -
Nymburk
NHL
Oilers @ Penguins
NBA
Knicks @ Celtics
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 4
Basketball Champions League
Olimpija -
Bayreuth
Basketball Champions League
Oldenburg -
Karsiyaka
NBA
Pacers @ Thunder
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 5
European Championship
European Darts Championship: Tag 1
NBA
Celtics @ Bucks
NHL
Stars @ Oilers
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Viertelfinale
European Championship
European Darts Championship: Tag 2 -
Session 1
European Championship
European Darts Championship: Tag 2 -
Session 2
Pro14
Connacht -
Munster
Premiership
Sale -
Exeter
NBA
Thunder @ Timberwolves
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Halbfinale
European Championship
European Darts Championship: Tag 3
NBA
Cavaliers @ Pelicans
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Finale
European Championship
European Darts Championship: Tag 4 -
Session 1
BSL
Galatasaray -
Fenerbahce
Premiership
Bath – Gloucester
ACB
Valencia -
Gran Canaria
European Championship
European Darts Championship: Tag 4 -
Session 2
NBA
Spurs @ Pacers
NHL
Ducks @ Hurricanes
NHL
Bruins @ Blue Jackets
NBA
Spurs @ Celtics
Basketball Champions League
Aris -
Bonn
Champions Hockey League
Mannheim -
Brynäs
Champions Hockey League
Bern -
München
Basketball Champions League
Ventspils -
Ludwigsburg
Basketball Champions League
Banvit -
Bayreuth

London ist eine Weltstadt und sie hat viel zu bieten. Bekannt ist zum Beispiel das legendäre Riesenrad London Eye am Ufer der Themse mit weitem Blick über die Stadt. Auch der Tower of London, die mittelalterliche Festung, in der die königlichen Kronjuwelen verwahrt werden, ist weltweit ein Begriff.

Weiter gehören zu den Top Sehenswürdigkeiten in London unter anderem die Nationalgalerie, der Buckingham Palace und die Tower Bridge. Jüngst erschütterte leider ein Terroranschlag London und die ganze Welt. Die Spuren sind inzwischen beseitigt und die Stadt ist längst wieder zu ihrem gewohnten Lebensrhythmus zurückgekehrt. Für Reisende besteht in London die gleiche Sicherheit, wie in anderen Metropolen Europas auch.

London für Dart-Fans

Wie wäre es, London einmal durch einen anderen Blickwinkel zu betrachten und die coole Metropole an der Themse unter dem Vorzeichen des Sports zu besuchen? Die Events sind so vielfältig, wie die Kulturen, die hier leben. Die Dart WM in London ist ein ganz besonderes Ereignis, das mit Sicherheit eine Reise wert ist. Dieser Beitrag beantwortet 10 FAQs zur Dart WM 2018.

1. Wo findet die Dart WM 2018 statt?

Seit der WM 2008 findet die Dart WM im Alexandra Palace statt. Die Lage im Norden von London ermöglicht einen fantastischen Blick auf die Stadt. Der Veranstaltungsort ist gut an öffentliche Nahverkehrsmittel angeschlossen und hat auch rundherum viel zu bieten. Es gibt einen See, einen großen Park, ein Gartencenter und verschiedene gastronomische Angebote für Besucher. Der Alexandra Palace ist auch außerhalb der Dart WM ein lohnenswertes Ausflugsziel.

2. Wann und wo sind Eintrittskarten erhältlich und was kosten sie?

Der Ticketverkauf beginnt am 31. Juli 2017. Erhältlich sind die Tickets an den bekannten Vorverkaufsstellen und sind ab etwa 40 € aufwärts zu bekommen. Bereits am 26. Juli beginnt ein "Priority Sale" für Inhaber eines Streaming-Abos der Professional Darts Corporation (PDCTV-HD).

Die Karten werden im Laufe der Veranstaltung immer teurer, ganz so, wie es für eine WM üblich ist. Karten für das WM-Finale auf den vordersten Rängen sind dabei naturgemäß am teuersten.

3. Wie ist London am besten erreichbar?

Wer nach London fahren will, hat drei Möglichkeiten: mit dem Auto, mit dem Zug oder mit dem Flugzeug. Je nach Abflughafen landet das Flugzeug in Heathrow, Gatwick, Stansted Airport, am City Airport in den Docklands oder am Luton Airport. Fliegen ist sicher die schnellste Möglichkeit, London zu erreichen und Reisende, die nur einige Tage hierbleiben, entscheiden sich vorzugsweise für die Anreise per Flugzeug.

Doch auch die Bahn bietet bei rechtzeitiger Buchung interessante, kostengünstige Alternativen mit dem ICE an. Und eine Fahrt mit dem PKW inklusive Transfer mit der Fähre über den Ärmelkanal ist mit Sicherheit ein Ereignis, das niemand so schnell vergisst.

4. In welchem Stadtteil sollte man während der Dart WM wohnen?

Reisende, die in erster Linie die Dart WM verfolgen, sind am besten im Norden der Stadt in der Nähe des Veranstaltungsortes aufgehoben. Perfekt ist Muswell Hill im Stadtteil Haringey, dort sind Urlauber am dichtesten dran. Für alle, die außerhalb von Haringey eine Unterkunft buchen, ist es ratsam, in der Nähe einer U-Bahn-Haltestelle, einer Bahnstation oder einer Buslinie einzuchecken. Alexandra Palace ist über die U-Bahn-Haltestelle Wood Green, die Bahn-Station Alexandra Palace Rail sowie die Buslinie W3 gut an den ÖPNV angebunden.

5. Wer gewann die Dart WM 2017?

Der Sieger der letzten WM war Michael van Gerwen. Er besiegte Gary Anderson, den bis dahin amtierenden Weltmeister, deutlich mit 7:3. Es ist sein zweiter Weltmeistertitel. Und trotz der offenbaren Eindeutigkeit des Ergebnisses war es ein spannendes Finale, wie der Beitrag "Krönung des Rekordjahres MvG ist Weltmeister" zeigt.

6. Wer ist Favorit für 2018

Wie jedes Jahr werden auch bei der kommenden WM 2018 genau 72 Spieler um den Titel kämpfen. Favorisiert sind naturgemäß die stärksten Spieler des zurückliegenden Jahres. Auf der PDC Order of Merit, das ist die Rangliste der Professional Darts Corporation, sind diese Spieler in den Top 10:

  1. Micheal van Gerwen
  2. Gary Anderson
  3. Adrian Lewis
  4. James Wade
  5. Phil Taylor
  6. Dave Chisnall
  7. Mensur Suljovic
  8. Jelle Klaasen
  9. Raymond van Barneveld
  10. Michael Smith

7. Wer hat die Dart WM am häufigsten gewonnen?

Der absolute Rekordweltmeister ist Phil Taylor. Er hat die WM 14 Mal gewonnen.

8. Darf jeder an der WM teilnehmen?

Nein. Die ersten 32 Plätze gehen an die Profis in der Weltrangliste. Weitere Plätze werden über eine weitere Rangliste vergeben, in der die Spiele der Pro Tour Turniere, der UK Open Qualifikationsturniere und der European Tour Turniere aufgezeichnet werden.

9. Wie hoch ist der Weltmeistertitel der Dart WM dotiert?

Wer den Weltmeistertitel bei der Dart WM 2018 holt, kann auf das hübsche Sümmchen von rund 460.000 € blicken. Im Original sind 400.000 £ ausgeschrieben. Doch das ist noch nicht alles. Der Weltmeister erhält eine ganz besondere Trophäe, die Sid Waddell Trophy. Bei der WM 2016 betrug das Preisgeld übrigens "nur" 400.000 €, was im Original einem Preisgeld von 300.000 £ ausmachte. Gary Anderson trug es nach einem Kampf gegen Adrian Lewis nach Hause, der für seinen zweiten Platz immerhin noch 200.000 € (das entspricht rund 150.000 £) erhielt.

10. Wann findet die Dart WM statt?

Die WM beginnt am 15. Dezember 2017 mit den Vorrundenspielen. Nach einer kurzen Pause über die Weihnachtsfeiertage geht es am 28.12. Weiter. Das Finale ist für den 02.01.2018 terminiert.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung