Alle Spiele live: So läuft der Confed Cup im ORF

Von SPOX Österreich
Donnerstag, 15.06.2017 | 12:00 Uhr
Confederations Cup 2017: Spielplan, Daten, ORF-Übertragung, Kommentator
© GEPA
Advertisement
World Cup
45 Min. nach Abpfiff: Schaue die WM-Highlights auf DAZN
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Am kommenden Samstag startet der Confederations Cup 2017 in Russland und soll dem Gastgeber als Generalprobe für die anstehende WM im Jahr 2018 dienen. Der ORF zeigt alle 16 Spiele live im Free-TV - alle Infos zum Spielplan, den Übertragungen sowie den Kommentatoren und Moderatoren.

Wann startet der Confederations Cup 2017?

Eröffnet wird das zehnte Konföderationen-Turnier am Samstag, den 17. Juni 2017 in Sankt Petersburg in Russland. Der Gastgeber trägt das Turnier als Generalprobe für die Weltmeisterschaft im Jahr 2018 aus. Insgesamt wird es 16 Spiele geben, das Finale findet am 2. Juli 2017 ebenfalls in St. Petersburg statt.

Wer ist beim Confed Cup dabei?

Neben dem Gastgeber sind alle Kontinentalmeister sowie der amtierende Weltmeister qualifiziert. Im Jahr 2017 sind dies also Russland, Deutschland, Portugal, Mexiko, Neuseeland, Australien, Kamerun und Chile. Die acht Teams werden in zwei Gruppen zu je vier Mannschaften eingeteilt.

Gruppe AGruppe B
Mexiko (CONCACAF-Sieger 2015)Australien (Asienmeister 2015)
Neuseeland (Ozeanienmeister 2016)Kamerun (Afrikameister 2017)
Portugal (Europameister (2016)Chile (Copa-America-Sieger 2015)
Russland (Gastgeber WM 2018)Deutschland (Weltmeister 2014)

In welchen Stadien wird beim Confed Cup gespielt?

Der Confederations Cup wird in vier Stadion ausgetragen, wobei im Krestowski-Stadion in St. Petersburg sowohl das Eröffnungsspiel, als auch das Finale gespielt werden.

  • Sankt Petersburg, Krestowski-Stadion, 69.500 Plätze
  • Moskau, Otkrytije Arena, 42.000 Plätze
  • Kasan, Kasan-Arena, 45.015 Plätze
  • Sotschi, Olympiastadion, 47.659 Plätze

Wer zeigt den Confed Cup in Österreich?

Wie schon in der Vergangenheit hat sich der ORF die Rechte für den Confed Cup gesichert und wird alle 16 Spiele live und in voller Länge ausstrahlen. Vier Spiele werden auf dem Spartensender ORF Sport Plus übertragen, die restlichen zwölf Partien zeigt ORF eins, darunter auch das Eröffnungsspiel und das Finale.

TagÜbertragungAnpfiffSenderSpiel
Sa, 17. Jun16:35 Uhr17:00 UhrORF einsRussland - Neuseeland (A)
So, 18. Jun16:35 Uhr17:00 UhrORF einsPortugal - Mexiko (A)
So, 18. Jun19:45 Uhr20:00 UhrORF Sport +Kamerun - Chile (B)
Mo, 19. Jun16:35 Uhr17:00 UhrORF einsAustralien - Deutschland (B)
Mi, 21. Jun16:35 Uhr17:00 UhrORF einsRussland - Portugal (A)
Mi, 21. Jun19:45 Uhr20:00 UhrORF Sport +Mexiko - Neuseeland (A)
Do, 22. Jun16:35 Uhr17:00 UhrORF einsKamerun - Australien (B)
Do, 22. Jun19:45 Uhr20:00 UhrORF einsDeutschland - Chile (B)
Sa, 24. Jun16:15 Uhr17:00 UhrORF einsMexiko - Russland (A)
Sa, 24. Jun16:55 Uhr17:00 UhrORF Sport +Neuseeland - Portugal (A)
So, 25. Jun16:55 Uhr17:00 UhrORF Sport +Chile - Australien (B)
So, 25. Jun17:00 Uhr17:00 UhrORF einsDeutschland - Kamerun (B)
Mi, 28. Jun19:45 Uhr20:00 UhrORF einsHalbfinale 1
Do, 29. Jun19:45 Uhr20:00 UhrORF einsHalbfinale 2
So, 2. Jul13:35 Uhr14:00 UhrORF einsSpiel um Platz 3
So, 2. Jul19:45 Uhr20:00 UhrORF einsFinale

Wer ist für den ORF beim Confed Cup dabei?

Der ORF wird den Confederations Cup 2017 in Russland mit bekannten Namen covern. Als Moderatoren werden Alina Zellhofer, Rainer Pariasek, Bernhard Stöhr und Oliver Polzer fungieren, Letzterer ist zudem auch als Kommentator im Einsatz. Als Experten sind Herbert Prohaska und Roman Mählich im Studio. Neben Polzer werden auch Michael Bacher, Dietmar Wolff, Michael Roscher und Boris Kastner-Jirka als Kommentatoren im Einsatz sein.

SpielKommentarModerationAnalyse
Russland - NeuseelandOliver PolzerRainer PariasekHerbert Prohaska
Portugal - MexikoOliver PolzerBernhard StöhrHerbert Prohaska
Kamerun - Chiletba
Australien - DeutschlandOliver PolzerRainer PariasekRoman Mählich
Russland - PortugalOliver PolzerBernhard StöhrRoman Mählich
Mexiko - Neuseelandtba
Kamerun - AustralienBoris Kastner-JirkaRainer PariasekHerbert Prohaska
Deutschland - ChileOliver PolzerRainer PariasekHerbert Prohaska
Mexiko - RusslandMichael BacherOliver PolzerRoman Mählich
Neuseeland - Portugaltba
Chile - Australientba
Deutschland - Kameruntba
Halbfinale 1Michael RoscherAlina ZellhoferRoman Mählich
Halbfinale 2Dietmar WolffAlina ZellhoferHerbert Prohaska
Spiel um Platz 3Michael RoscherOliver PolzerProhaska & Mählich
FinaleBoris Kastner-JirkaOliver PolzerProhaska & Mählich

Wer überträgt den Confed Cup in Deutschland?

Für das deutsche Fernsehen werden die ARD und das ZDF jeweils sechs Spiele live übertragen, Sport 1 zeigt drei Partien der Gruppenphase live.

SpielSenderKommentar
Russland - NeuseelandARDTom Bartels
Portugal - MexikoSport 1
Kamerun - ChileZDFClaudia Neumann
Australien - DeutschlandZDFBela Rethy
Russland - PortugalZDFClaudia Neumann
Mexiko - NeuseelandSport 1
Kamerun - AustralienARDTom Bartels
Deutschland - ChileARDGerd Gottlob
Mexiko - Russland*ARDGerd Gottlob
Neuseeland - Portugal*ARDTom Bartels
Chile - AustralienSport 1
Deutschland - KamerunZDFBela Rethy
Halbfinale 1ARDGerd Gottlob
Halbfinale 2ARDTom Bartels
Spiel um Platz 3ZDFClaudia Neumann
FinaleZDFBela Rethy

*Nur ein Spiel live, das andere in Zusammenfassung

Alle Infos zum Confederations Cup 2017

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung