Fussball

Red Bull Salzburg: Pechvogel Marin Pongracic verletzt sich schon wieder

Von SPOX Österreich
Marin Pongracic

Red Bull Salzburgs Marin Pongracic durchlebt gerade eine wahrliche Achterbahnfahrt. Nachdem er gegen Mattersburg nach monatelanger Aufbauarbeit erstmals wieder im Kader stand, scheint sich der Innenverteidiger nun erneut verletzt zu haben. Bereits zum dritten Mal in diesem Jahr.

Im gestrigen Dienstags-Training, als Vorbereitung auf den Testspiel-Kracher gegen Real Madrid, zog sich der 1,90 Meter große Verteidiger einen Muskelfaserriss zu. Das berichtet Sky Sport Austria. Seit Februar kämpft Pongracic nun mit der immer wieder gleichen Verletzung. Beim 4:0-Erfolg in der Europa League gegen Brügge riss ihm ein Muskelbündel, zwei Monate später verletzte er sich im Spiel gegen Sturm Graz.

Nach über fünf Monaten Pause war Pongracic nun wieder auf dem Weg in die erste Mannschaft, ehe erneut seine Geduld geprüft wird. Für Salzburg ein echtes Dilemma: mit Jerome Onguene, Andre Ramalho und Jasper van der Werff sind nur drei fitte Innenverteidiger im Kader. Albert Vallci, Marin Pongracic und Mahamadou Dembele kämpfen mit Verletzungen. Gut möglich, dass die Mozartstädter noch einmal am Transfermarkt aktiv werden und eine Ergänzung für die Defensive holen.

Die Bundesliga-Tabelle nach zwei Spieltagen

Platz

Verein

Sp

S

U

N

Tore

Diff

Punkte

1.

Red Bull Salzburg

2

2

0

0

6:1

5

6

2.

LASK Linz

2

2

0

0

5:0

5

6

3.

SK Sturm Graz

2

2

0

0

4:0

4

6

4.

TSV Hartberg

2

1

0

1

5:3

2

3

5.

WAC

2

1

0

1

3:1

2

3

6.

WSG Tirol

2

1

0

1

5:4

1

3

7.

SCR Altach

2

1

0

1

3:4

-1

3

8.

SV Mattersburg

2

1

0

1

3:5

-2

3

9.

Rapid Wien

2

0

1

1

2:4

-2

1

10.

SKN St. Pölten

2

0

1

1

2:5

-3

1

11.

Austria Wien

2

0

0

2

1:6

-5

0

12.

FC Admira

2

0

0

2

1:7

-6

0

 

 

 

 

 

 

 

FC Liefering löst Verträge mit fünf Spielern aufDer FC Liefering hat sich von fünf Spielern getrennt. Das Farmteam von Red Bull Salzburg löste die Verträge mit einer Handvoll Spielern auf, um neuen Platz für nachrückende Talente zu schaffen, darunter Neuzugang Benjamin Sesko . Diese könnten nun beim einen oder anderen Bundesligisten unterkommen.Spox

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wenn du über 50 bist und einen Computer besitzt, ist dieses Spiel ein MussThrone: Gratis Online Spiel|Anzeige

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wenn du gerne spielst, ist dieses Strategiespiel ein Muss. Kein Install.Forge Of Empires - Free Online Game|Anzeige

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung