Fussball

Bericht: Red Bull Salzburgs Diadie Samassekou vor Medizincheck bei TSG Hoffenheim

Von SPOX Österreich
Diadie Samassekou ist begehrt.

Verabschiedet sich Diadie Samassekou doch noch von Red Bull Salzburg? Wie das seriöse französische Medium RMC Sport berichtet, steht der defensive Mittelfeldspieler vor einem Wechsel zur TSG Hoffenheim.

Demnach soll das Talent aus Mali schon am Mittwoch seinen Medizincheck absolvieren und anschließend einen Fünfjahresvertrag unterzeichnen. Die Ablösesumme wird auf 14 Millionen Euro geschätzt.

Zuletzt wurde Samassekou mit Topklubs wie Liverpool, Borussia Dortmund und der AS Roma in Verbindung gebracht.

Salzburg-Sportdirektor Christopher Freund sprach die Personalie Samassekou am Wochenende bei Sky kurz an: "Diadie ist ein Spieler von uns, der zuletzt sehr gut trainiert hat. Ob er bleibt, wird sich weisen. Aber ich bin positiv gestimmt."

Der 23-Jährige absolvierte seit seinem Wechsel von AS Real Bamako (Mali) im Sommer 2015 134 Profi-Partien für Red Bull Salzburg.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung