Fussball

SV Mattersburg verpflichtet Fabian Miesenböck von Spartak Trnava

Von SPOX Österreich
Fabian Miesenböck.
© GEPA

Der SV Mattersburg hat Mittelfeldspieler Fabian Miesenböck verpflichtet. Der 25-Jährige wechselt nach einer Saison von Spartak Trnava, wo er in der Europa League spielte und slowakischer Cupsieger wurde, ablösefrei zurück nach Österreich.

"Ich bin sehr gut aufgenommen worden, das Team hat einen tollen Charakter und alle haben ihr Herz am richtigen Fleck", wird Miesenböck auf der Mattersburger Vereinshomepage zitiert. Der Kärntner kickte in seiner Karriere bereits für den LASK, Wiener Neustadt und Austria Klagenfurt. In Mattersburg wird er seine ersten Spiele in der österreichischen Bundesliga bestreiten.

"Er passt sehr gut bei uns rein. Man hat in den Trainings bereit gesehen, welche Qualität er mitbringt. Er ist ungemein spielstark", sagte SVM-Trainer Franz Ponweiser. Miesenböck spielt bevorzugt auf dem linken Flügel, kann aber im Mittelfeld auf mehreren Positionen eingesetzt werden.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung