Fussball

SK Sturm: Karlsruher SC an Lukas Grozurek interessiert

Von SPOX Österreich
Lukas Grozurek verhandelt wohl mit dem Karlsruher SC über einen Wechsel.
© GEPA

Ein Abgang von Lukas Grozurek beim SK Sturm ist wohl nur eine Frage der Zeit. Immer wieder galt ein Wechsel nach Deutschland für die wahrscheinlichste Option, nun tut sich sogar ein konkreter Name auf: der Karlsruher SC.

Eigentlich war Merveille Biankadi von Hansa Rostock das Objekt der Begierde beim Karlsruher SC. Doch wegen zu großer Diskrepanzen bei der Ablöse, wirft der Zweitliga-Klub seine Scheinwerfer nun in Richtung Sturm Graz, wie die Seite liga-zwei.de in Erfahrung gebracht haben will.

Dort hat Lukas Grozurek wohl keine Zukunft unter Neo-Coach Nestor El Maestro und steht trotz Vertrag bis 2021 auf der Abschussliste.

Dementsprechend soll der KSC versuchen den 27-Jährigen zu verpflichten. Grund hierfür wird auch der gute Draht von Sportdirektor Oliver Kreuzer zu den Grazern genannt, denn Kreuzer war bis 2011 in derselben Position bei den Blackies tätig und wurde mit Sturm sogar Meister und Cupsieger.

Nähere Informationen bezüglich einer möglichen Ablöse oder laufenden Verhandlung gibt es bislang aber noch keine.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung