Fussball

Diadie Samassekou: Berater-Wechsel zu Mino Raiola

Von SPOX Österreich
Diadie Samassekou

Noch spielt Mittelfeld-Juwel Diadie Samassekou bei Red Bull Salzburg, doch der erste Wechsel dürfte bereits über die Bühne gegangen sein. Denn wie die Krone berichtet, betreut nun der Spielerberater aller Spielerberater Mino Raiola den Malier.

Die sehr beständigen Gerüchte um einen Abgang Samassekous werden damit wohl nur weiter verstärkt.

Mino Raiola ist dafür bekannt, das Maximum an Gehalt für seine Spieler (u.a. Zlatan Ibrahimovic, Paul Pogba, Marco Verratti) herauszuholen, aber Transfers so oft wie nur möglich zu provozieren - immerhin verdient er an jedem Wechsel kräftig mit.

Diadie Samassekou: Bundesliga, Premier League oder Serie A?

Zudem ist der wohl bekannteste Spielerberater der Welt - zuletzt prominent in den Medien wegen des de Ligt-Wechsels zu Juventus Turin - überaus gut vernetzt und bietet seinem Neo-Schützling Diadie Samassekou wohl eine größere Auswahl an potenziellen Abnehmern.

Noch muss ein Klub wohl mindestens 20 Millionen Euro für den 23-Jährigen zahlen, denn in dieser Region dürfte seine 2018 verankerte Ausstiegsklausel liegen. Darunter wird nichts gehen, ein Wechsel ist aber dennoch nur eine Frage der Zeit.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung