Fussball

SK Rapid Wien testet gegen Damir Canadis 1. FC Nürnberg

Von SPOX Österreich
Rapid.
© GEPA

Der SK Rapid Wien hat am Mittwochabend seinen Gegner für das traditionelle Internationale Freundschaftsspiel bekanntgegeben. Die Hütteldorfer treten am Sonntag, den 14. Juli 2019 im Allianz Stadion gegen den von Ex-Rapid-Coach Damir Canadi trainierten 1. FC Nürnberg an.

Bereits 2013 kam es in Hütteldorf, damals noch im Gerhard-Hanappi-Stadion, zu dieser Begegnung. Nun steht die zweite Auflage gegen den heuer aus der Bundesliga abgestiegenen Arbeiterverein am Plan, bei dem neben Canadi ein weiterer Ex-Rapidler tätig ist: Als Videoanalyst wechselte erst vor wenigen Tagen Maurizio Zoccola zum FCN.

In den vergangenen beiden Jahren waren der HSV (2018) und AS Monaco (2017) zu, Internationalen Freundschaftsspiel zu Gast. Neben dem Spiel gegen Nürnberg testen die Rapidler gegen Bohemians Prag, Klosterneuburg und Leobendorf.

SK Rapid: Testspiele in der Vorbereitung zur Saison 2019/20

DatumGegnerUhrzeitOrt
22.06.2019FC Klosterneuburg18.30 UhrKlosterneuburg
25.06.2019SV Leobendorf19 UhrLeobendorf
29.06.2019FC Bohemians Prag16.30 UhrMelk
06.07.2019TBATBABad Wimsbach
14.07.2019FC Nürnberg18.30 UhrAllianz Stadion
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung