Fussball

Krallt sich der SK Sturm Graz Youth-League-Sieger Dominik Stumberger?

Von SPOX Österreich
Dominik Stumberger
© GEPA

Der SK Sturm Graz durchlebt aktuell, trotz Bundesliga-Ende, äußerst turbulente Tage. Nachdem man sich von Coach Roman Mählich trennte, wirbeln verschiedene Gerüchte um Abgänge durch den Blätterwald.

So soll Stammkeeper Jörg Siebenhandl vor dem Absprung zum deutschen Zweitligisten Greuther Fürth stehen, zudem wolle man dem Kader offensichtlich einem ordentlichen Facelifting unterziehen. Neuestes konkretes Gerücht: FC-Liefering-Innenverteidiger Dominik Stumberger soll in der kommenden Spielzeit die Blackies verstärken, wie die Kronen Zeitung berichtet.

Dominik Stumberger: Bruder Marcel kickt schon bei Sturm

Der 20-Jährige gewann mit Red Bull Salzburg 2017 die Youth League, etablierte sich danach beim Farm-Team aus Liefering, sein Vertrag wurde aber nicht verlängert. Stumberger wäre für den SK Sturm demnach ablösefrei und ein Transfer, der auch in sozialer Hinsicht Sinn ergeben würde: der zwei Jahre jüngere Bruder Marcel Stumberger kickt bei den Amateuren der Grazer, die Familie wohnt in der Steiermark. Interessantes Detail: Stumberger hat die kroatische Staatsbürgerschaft, absolvierte zudem zwei U20-Länderspiele für die Kroaten.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung