Fussball

Bestätigt: Altachs Simon Piesinger wechselt ins Ausland

Von SPOX Österreich
Altachs Simon Piesinger wechselt zum dänischen Verein Randers FC.
© GEPA

Österreich hat einen weiteren Legionär! Simon Piesinger wechselt vom SCR Altach ablösefrei zu dänischen Klub Randers FC.

Dies vermeldet der Klub via Twitter. Der 27-jährige Mittelfeldspieler war zuletzt Stammkraft unter Trainer Alex Pastoor, erfüllt sich jetzt aber den Schritt in die weite Welt.

20 Einsätze, mit zwei Toren und zwei Vorlagen, waren wohl das Bewerbungsschreiben für den Randers FC, der in der dänischen höchsten Spielklasse vertreten ist.

Dort trifft er auf einen weitere Österreicher, nämlich den ehemaligen Admiraner Marvin Egho, der seit August letztens Jahres bei den Dänen spielt.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung