Fussball

FK Austria Wien: Christian Schosseingeyr fällt wahrscheinlich vier Monate aus

Von APA
Christian Schoissengeyr
© GEPA

Die Wiener Austria muss in den restlichen Saisonspielen und auch in der kompletten Vorbereitung auf die kommende Saison auf Innenverteidiger Christian Schoissengeyr verzichten.

Wie der Fußball-Bundesligist am Dienstag vermeldete, fällt der 24-Jährige aufgrund einer Sprunggelenksverletzung drei bis vier Monate aus. Schoissengeyr hatte sich die Blessur am Sonntag im Spiel bei Sturm Graz zugezogen.

Nach einer genaueren MRT-Untersuchung wurde ein Riss des Syndesmosebands festgestellt. Schoissengeyr wird am Mittwoch operiert.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung