Fussball

SK Rapid Wien: Kelvin Arase bei Goran Djuricins Blau-Weiß Linz im Gespräch?

Von SPOX Österreich
Kelvin Arase ist von Rapid ausgeliehen.
© GEPA

FC Blau-Weiß Linz hat offenbar ein Auge auf Rapid-Talent Kelvin Arase geworfen. Der Rechtsaußen ist derzeit an SV Horn in der 2. Liga verliehen, könnte allerdings auch in der kommenden Saison in der zweithöchsten Spielklasse auflaufen.

Wie die Oberösterreichischen Nachrichten berichten, soll sich Goran Djuricin, aktuell Trainer bei den Linzern, um Arase bemühen. Der 44-Jährige unterschrieb vor wenigen Wochen einen Vertrag beim Zweitligisten bis Sommer 2021.

Djuricin kennt Arase aus seiner Zeit bei Rapid, im vergangenen Sommer machte er die Saisonvorbereitung der Kampfmannschaft der Grün-Weißen mit, ehe er kurz vor Transferschluss an Horn verliehen wurde. In der aktuellen Saison absolvierte der 20-Jährige 19 Zweitliga-Spiele und erzielte dabei einen Treffer und zwei Assists.

Im März feierte er zudem sein Debüt für die U20-Nationalmannschaft, nachdem er im Vorjahr bereits zwei Matches für die ÖFB-U21 absolvierte.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung