Fussball

Red Bull Salzburg: 22 Millionen Euro stehen auf der Kippe

Von SPOX Österreich
Red Bull Salzburg fürchtet um die fixe Teilnahme an der Champions League.
© GEPA

Nach elf erfolglosen Versuchen in die Champions League zu kommen, mit teilweise peinlichen Ausgängen, sollte Red Bull Salzburg diese Saison erstmals die Qualifikation für die Königsklasse gelingen. Doch nun bangt man um den Fixplatz in der Gruppenphase für den Meister und im Zuge dessen auch um eine hohe Summe an Einnahmen.

Am heutigen Mittwoch Abend wird Red Bull Salzburg kollektiv den Tottenham Hotspur die Daumen drücken. Denn ein Weiterkommen der Engländer würden einiges an Erleichterung bei den 'Bullen' auslösen.

Durch die erfolgreichen Leistungen in den europäischen Wettbewerben hat Österreich in der 5-Jahres-Wertung den wichtigen 11. Platz von den Niederlanden erobert. Damit hat der Meister der Tipico Bundesliga einen Fixplatz in der Gruppenphase der UEFA Champions League.

Doch es gibt eine Ausnahme und diese könnte bald schlagend werden. Sollte Ajax Amsterdam nämlich gegen die 'Spurs' weiterkommen und anschließend auch im Finale gegen den FC Liverpool als Sieger vom Platz gehen, müsste Salzburg mit der letzten Qualifikationsrunde der Champions League vorliebnehmen.

Geldregen für Red Bull Salzburg

Das liegt daran, dass Ajax selbst als Meister keinen Champions League-Platz in der Liga ergattern kann - diese Möglichkeit hat man ja an Österreich abtreten müssen - und diesen als Champions League-Sieger somit von der Tipico Bundesliga stehlen würde.

Der Verlust, so rechneten die Salzburger Nachrichten, würde sich für RBS auf bis zu 22 Millionen Euro belaufen, wovon 15,25 Millionen auf die Startprämie zurück zu führen sind und der Rest auf Zuschauereinnahmen, Fernsehgelder sowie Bonuszahlungen.

Zwar hätte Red Bull Salzburg selbst in der Qualifikation, in der man obendrein gesetzt ist, noch Chancen auf die Gruppenphase und wäre bei eine Ausscheiden sicher in der Europa League-Gruppenphase, aber der direkte Weg wäre selbstverständlich der bevorzugte in Wals-Siezenheim.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung