Fussball

Fenerbahce Istanbul bietet Fredrik Gulbrandsen vierfaches Gehalt

Von SPOX Österreich
Fenerbahce bietet Fredrik Gulbrandsen vierfaches Gehalt.
© GEPA

Wie die türkische Tageszeitung Aksam berichtet, soll Fenerbahce Istanbul Kontakt zu Red Bull Salzburgs Fredrik Gulbrandsen aufgenommen haben. Der norwegische Stürmer ist ab Sommer ablösefrei zu haben und soll das Vierfache seines aktuellen Gehalts geboten bekommen.

Fenerbahce soll einen Umbruch planen, so heißt es in der Tageszeitung. Aufgrund des aktuell sehr enttäuschenden 12. Tabellenplatzes kein Wunder. Ebenfalls wenig verwunderlich, dass man nicht die selben finanziellen Ressourcen zur Verfügung hat, wie mit einer Beteiligung an einem internationalen Wettbewerb.

Dementsprechend macht ein ablösefreier Spieler durchaus Sinn. Fredrik Gulbrandsen soll eben deshalb eine Option für den Angriff sein, weshalb auch schon Kontakt aufgenommen wurde. Der 26-Jährige zeigt sich interessiert. Immerhin wird ihm das Vierfache seines derzeitigen Salärs in Aussicht gestellt und das Niveau in der türkischen Süper Lig ist ebenfalls höher als in der heimischen Bundesliga.

Salzburg oder Istanbul?

Red Bull Salzburg ist indes an einer Verlängerung des Vertrages interessiert. Ob man mit dem Angebot Fenerbahces aber mithalten kann oder will, darf angezweifelt werden.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung