Fussball

Ex-Austria-Coach Herbert Gager neuer Trainer bei Team Wiener Linien

Von SPOX Österreich
Herbert Gager trainiert wieder.
© GEPA

Herbert Gager hat einen neuen Trainerjob. Der 49-Jährige steht ab kommenden Sommer an der Seitenlinie des Regionalliga-Ost-Klubs Team Wiener Linien, wie die Kronen Zeitung berichtet. Der bisherige Cheftrainer Pepi Schuster tritt aus privaten Gründen ab.

"Es ist zu viel geworden. Ich habe bereits drei Jahre offenen Urlaub und kaum Zeit für meine Tochter", wird Schuster zitiert. Aktuell steht das Team Wiener Linien mit 31 Punkten am elften Tabellenrang der Regionalliga Ost. Vier Runden vor Schluss steht die Mannschaft sechs Punkte vor dem ersten Abstiegsplatz.

In der neuen Saison soll Ex-Austria-Coach Gager die Wiener übernehmen. Bis zum Sommer 2018 trainierte er den FC Mannsdorf, ehe er als Parksheriff sein Brot verdiente.

"Ich wollte vom Fußball nicht abhängig sein und zu Hause auf ein neues Angebot warten", begründete Gager seine ungewöhnliche Berufswahl. Von 2005 bis 2014 war er als Trainer bei der Wiener Austria tätig, darunter auch drei Monate lang für die Kampfmannschaft in der Bundesliga verantwortlich. Im Sommer 2014 wurde er von Gerald Baumgartner abgelöst.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung