Fussball

Dietmar Kühbauer lobt Richard Strebinger: „Bester Torhüter Österreichs“

Von SPOX Österreich
Richard Strebinger spielt für Rapid.
© GEPA

Der Trainer des SK Rapid Wien, Dietmar Kühbauer, hat seinem Einer-Torhüter Richard Strebinger den Rücken gestärkt. Der 26-Jährige leistete sich in seinen letzten Spielen den einen oder anderen Patzer, dennoch will Kühbauer an Strebinger festhalten.

"Ein Tormann wird immer anders beurteilt. Er ist für mich noch immer der beste Torhüter in Österreich", sagte Kühbauer vor der Admira-Partie gegenüber Sky, und fügte an: "Fehler fallen halt ein wenig mehr auf als bei anderen."

Beim 4:2-Erfolg gegen Hartberg musste Strebinger etwa das zwischenzeitliche 1:1 auf seine Kappe nehmen. "Es war nicht alles so rund, wie in den Spielen davor. Ich muss mich da rausziehen, das ist ganz klar", sagte Strebinger, der auch seine Mitspieler aufforderte: "Wir müssen generell wieder gut spielen."

Kapitän Stefan Schwab gab das Tempo vor: "Der Europacupplatz ist noch möglich. In den drei K-o.-Spielen (nach der Qualifikations-Runde, Anm.) geht es um alles."

"Die Jungs haben Kraft genug", ist sich Coach Kühbauer sicher. "Die Quali ist komisch, aber wir müssen es annhemen, wenn wir den 7. Platz holen."

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung