Fussball

Fredy-Bickel-Nachfolge bei SK Rapid Wien: Sportdirektor-Gespann Zoran Barisic und Helmut Schulte im Gespräch

Von SPOX Österreich
Zoran Barisic
© GEPA

Wie berichtet verlässt Sport-Geschäftsführer Fredy Bickel den SK Rapid mit Saisonende. Das gab der Schweizer am Freitag im Zuge der Vorschau-Pressekonferenz auf das Auswärtsmatch gegen Wacker Innsbruck bekannt. Bickel begann seine Tätigkeit bei den Hütteldorfern offiziell am 1. Jänner 2017, am 30. Juni dieses Jahres ist nun Schluss. Nun wird heftig um seine Nachfolge spekuliert.

Der Kurier bringt neben dem bereits des Öfteren erwähnten Namen Zoran Barisic eine Doppel-Lösung ins Spiel: gemeinsam mit Barisic soll der ehemalige Sportdirektor Helmut Schulte die angestrebte Lösung sein. Schulte soll mit der Ruhe und Erfahrung Sportdirektor Barisic zur Seite stehen. Helmut Schulte war bereits von 2013 bis 2014 zuständig für die sportlichen Agenden beim SK Rapid Wien. Sein Trainer damals? Zoran Barisic. Mit dem Duo wurde Rapid 2013/2014 Vizemeister hinter Red Bull Salzburg.

Von Barisic heißt es jedoch dazu nur: "Kein Kommentar". Passen dürfte diese Lösung aber vermutlich allemal: mit Didi Kühbauer versteht sich Barisic wunderbar, Schulte werkelt aktuell als Betreuer der Leihspieler beim VfB Stuttgart.

SK Rapid Wien: Sportdirektoren der letzten Jahre

NameAmtsantrittAmtsendeAmtszeit (Tage)
Fredy Bickel10.12.201630.06.2019932
Andreas Müller01.01.201407.11.20161.041
Helmut Schulte01.01.201331.12.2013365
Alfred Hörtnagl01.01.200731.03.20111.550
Peter Schöttel01.01.200311.11.20061.410
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung