Fussball

Red Bull Salzburg gestaltet eigenes Stadion um

Von SPOX Österreich
FC Salzburg
© GEPA

Fußball-Meister Red Bull Salzburg will sich von der ersten Niederlage der laufenden Bundesliga-Saison nicht aus dem Tritt bringen lassen. Die Salzburger empfangen nach dem 0:2 bei Rapid am Samstag (17.00 Uhr) den WAC. Bei der Generalprobe für das Achtelfinal-Hinspiel der Europa League bei SSC Napoli soll auch die beeindruckende Heimserie von 56 Pflichtspielen ohne Niederlage fortgesetzt werden.

Drei Runden vor Ende des Grunddurchganges führt der Titelverteidiger elf Zähler vor dem LASK. "Es ist für uns ein wichtiges Punktspiel. Wir wollen in den restlichen drei Spielen noch punkten und nach der Niederlage gegen Rapid in die Erfolgsspur zurück", erklärte Salzburg-Trainer Marco Rose. Mit dem WAC komme aber ein "schwierig zu bespielender Gegner", der durch Coach Christian Ilzer auch über eine "mutige und aggressive Spielidee" verfüge.

"Es wird eine starke Leistung von uns nötig sein, um als Sieger vom Platz zu gehen", betonte Rose. Rotieren will er im Hinblick auf den Auftritt in Neapel nicht. "Wir denken in keiner Form an das Donnerstag-Spiel - weil das auch vonnöten ist, sonst können wir große Probleme bekommen." Das Spiel wird zu einer echten Generalprobe. "Fünf Tage davor werden sie die Mannschaft bringen, die auch gegen Napoli spielt, weil die Spieler zu diesem Zeitpunkt noch einmal eine Top-Belastung brauchen", meinte auch Ilzer.

Facelifting in der Red Bull Arena

Gespielt wird in der Red-Bull-Arena zu Wals-Siezenheim, die einem beeindruckenden Facelifting unterzogen wurde. Auf den Oberrängen wurden Banner angebracht, die extra für das Stadion designt wurden. Insgesamt knapp 6.000 Quadratmeter umfassen die Banner. Salzburgs Geschäftsführer Stephan Reiter ist stolz: "Das Ziel unserer umfangreichen Maßnahmen war es, die Red Bull Arena noch moderner und beeindruckender zu gestalten und ihr den Charakter einer schwer einzunehmenden Festung zu verleihen." 70 Stunden benötigte der Drucker, um das neue Gewand zu drucken.

Red Bull Salzburg gegen den WAC: Termin, Ankick, Spielort

MatchRed Bull Salzburg - WAC
DatumSamstag, 02. März 2019
Uhrzeit17:00
Spielort

Red Bull Arena Salzburg/Wals-Siezenheim

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung