Fussball

Austria-Kicker David Cancola wechselt zum TSV Hartberg

Von Aussendung FK Austria Wien
David Cancola wechselt in die Steiermark
© GEPA

Der 22-jährige David Cancola packt seine Koffer und zieht ein Hotel weiter, denn: David Cancola bereitet sich seit 1. Februar mit den Young Violets im Trainingslager in Lara auf die Frühjahrssaison vor, just an jenem Ort in der Türkei, an dem aktuell auch Bundesligist Hartberg trainiert.

"Dass mit David ein weiterer violetter Eigenbauspieler den Sprung in Österreichs höchste Spielklasse geschafft hat, spricht für unsere Ausbildung", betont Sportdirektor Ralf Muhr.

David Cancola wechselte 2010 im Alter von 13 Jahren in die Austria-Akademie und schaffte 2014 den Sprung zu den Young Violets, wo er in den Folgejahren zum Stammspieler avancierte. Im Sommer 2017 kam der defensive Mittelfeldspieler zu zwei Kurzeinsätzen in der Kampfmannschaft, ehe er an Wr. Neustadt verliehen wurde. Im Herbst war Cancola nun Stammspieler bei den Young Violets in der Zweiten Liga.

Sein Abgang soll mit jungen Perspektivspielern kompensiert werden: "Gerade auf der Sechser-Position sind wir auch zukünftig mit Jeggo, Ebner, Demaku, Hahn, Hainka, Braunöder und Co. sehr stark besetzt", sagt Muhr.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung