Fussball

Xaver Schlager nach Leipzig? Red Bull Salzburg mit keinem Verein in Kontakt

Von SPOX Österreich
Xaver Schlager
© GEPA

Xaver Schlager ist eine der heißesten Aktien im Salzburger Bullenstall. Naheliegend, dass da ein Transfer nach Leipzig zum Thema wird. Laut den Mozartstädtern gab es aber noch keine Anzeichen vom Schwesternklub.

Die Leipziger Volkszeitung berichtete zuletzt von einer "frischen Spur", die zu einem Wechsel des 21-jährigen ÖFB-Teamspielers nach Leipzig im kommenden Sommer führe.

Es wäre ein weiterer Transfer innerhalb der Red-Bull-Fußball-Familie. Amadou Haidara, Naby Keita, Dayot Upamecano, Stefan Ilsanker, Konrad Laimer, Marcel Sabitzer oder Peter Gulacsi traten etwa schon die Reise von Salzburg nach Leipzig an. Auch Hannes Wolf hätte man bereits in diesem Transferfenster gerne in Deutschland gesehen, doch die Salzburger legten Veto ein.

Bei Schlager wurde dies noch gar nicht notwendig. "Wir hatten wegen Xaver in diesem Transferfenster bis dato mit keinem Verein Kontakt", wird Sportchef Christoph Freund vom Kurier zitiert.

Schlager mit Siegtreffer gegen BW Linz

Auch Schlager selbst dürfte das Gerücht wenig tangiert haben. Beim 3:2-Testspielsieg gegen Zweitligist Blau-Weiß Linz erzielte er per herrlichem Solo den Siegtreffer. Die weiteren Treffer der Salzburger steuerten Neuzugang Erling Haaland und Munas Dabbur bei.

Am Donnerstag geht es für den Tabellenführer dann für zehn Tage ins Trainingslager nach Portugal.

Xaver Schlager: Seine Leistungsdaten bei Red Bull Salzburg

WettbewerbSpieleToreVorlagenGelbe Karten
Bundesliga55673
ÖFB-Cup9221
Europa League21115
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung