Fussball

Rapid-Wien-Kicker Aleksandar Kostic vor Wechsel zu Radnicki Nis

Von SPOX Österreich
Aleksandar Kostic wechselt nach Serbien
© GEPA

Wie vom SK Rapid bereits angekündigt, wird Offensivspieler Aleksandar Kostic Hütteldorf verlassen. Jetzt steht der Wechsel des 23-Jährigen kurz vor dem Abschluss.

 

Kostic soll noch heute beim serbischen Klub FK Radnicki Nis unterschreiben - das bestätigte sein Management. Kostic wechselt ablösefrei zum Zweitplatzierten der Superliga - Rapid legt dem Wiener keine Steine in den Weg.

Der Offensivallrounder wechselte im Sommer 2017 von der Vienna zum SK Rapid und absolvierte seither zehn Spiele für die Profis. Kostic sammelte weitestgehend für Rapid Wien II Spielpraxis, in 29 Partien erzielte der Österreicher 17 Scorerpunkte. Jetzt greift Kostic in Serbiens Titelkampf ein. In Nis trifft er auf Ex-Sturm-Graz-Rechtsverteidiger Aleksandar Todorovski.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung