Fussball

SCR Altach - SK Sturm Graz: Wo kann ich das Spiel im Livestream oder TV sehen?

Von SPOX Österreich
Mählich feierte sein Debüt als Sturm-Trainer.
© GEPA

Will Sturm nach Ende des Grunddurchgangs in der Meistergruppe der Top sechs mitmischen, sind in den verbleibenden acht Runden dringend Punkte notwendig. Auf die Austria fehlen zwei, auf Hartberg bereits fünf. Das Roman-Mählich-Debüt steigt am Sonntag gegen den SCR Altach (14.30 Uhr, hier im Liveticker). SPOX erklärt, wo das Spiel im Livestream und TV läuft und welche Aufstellungen beide Trainer aufs Feld schicken.

Wie das gelingen soll, was unter Vogel in 14 Bundesliga-Versuchen heuer nur dreimal klappte, wird sich bald zeigen. Auf eine fixe Spielidee will sich Mählich - zumindest öffentlich - nicht festlegen. "Wir sind in einer Situation, wo wir unsere eigene Idee auch ein bisserl darauf abstimmen müssen, wie der Gegner auftritt. Ich glaube, dass ich das ganz gut kann."

Altach vs. Sturm Graz: Die Aufstellungen

SCR Altach: Kobras -Karic, Luckeneder, Gouet, Piesinger, Lienhart - Müller, Nutz, Dobras - Gatt, Gebauer;

Ersatz: Lukas, Meilinger, Mwila, Sherko, Prokopic, Mahop, Fischer;

SK Sturm Graz: Siebenhandl - Schrammel, Spendlhofer, Avlonitis, Lackner, Koch - Zulj, Lovric, Hierländer, Kiteishvili - Eze;

Ersatz: Schützenauer, Grozurek, Pink, Hosiner, Ferreira, Obermair, Lema;

SCR Altach - SK Sturm Graz: Termin, Anstoßzeit, Spielort

SpielAltach - Sturm
DatumSonntag, 25. November 2018
Uhrzeit14.30 Uhr
StadionCashpoint Arena

SCR Altach - Sturm Graz: Wo kann ich die Partie im Livestream oder TV sehen?

Das Spiel zwischen Altach und Sturm ist nicht im Free-TV empfangbar. Der Pay-TV-Sender Sky hat sich die Rechte der Bundesliga gesichert, auf Sky Sport Austria beginnen am Sonntag ab 13:30 Uhr die Vorberichte, ab 14:30 Uhr läuft das Spiel.

Der ORF zeigt zudem ab 19:15 Uhr eine Zusammenfassung der Sonntags-Partien.

Altach gegen Sturm im Liveticker

SPOX liefert zu allen Spielen der österreichischen Bundesliga einen Liveticker. Zum Ticker des Spiels zwischen der Austria und Sturm geht's hier.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung