Fussball

FC Wacker Innsbruck gegen SK Rapid Wien: Wo kann ich die Bundesliga im Livestream sehen?

Von SPOX Österreich
Der SK Rapid Wien ist beim FC Wacker Innsbruck zu Gast.
© GEPA

Am 16. Spieltag der Bundesliga empfängt der FC Wacker Innsbruck den SK Rapid Wien. Die Hütteldorfer benötigen dringend einen Sieg, um unter die Top sechs zu kommen, Wacker lauert derzeit aber nur einen Punkt hinter den achtplatzierten Rapidlern. SPOX erklärt, wo das Spiel im Livestream und TV läuft und welche Aufstellungen beide Trainer aufs Feld schicken.

Wacker vs. Rapid: Die Aufstellungen

  • Wacker: Knett - Hupfauf, Baumgartner, Maak, Maranda, Vallci - Henning, Harrer - Dieng, Dedic, Durmus;
  • Rapid: Strebinger - Müldür, Sonnleitner, Barac, Potzmann - Martic, Schwab, Knasmüllner - Murg, Bolingoli, Ivan;

Philipp Schobesberger ist angeschlagen und muss passen.

FC Wacker Innsbruck - SK Rapid Wien: Termin, Anstoßzeit, Spielort

SpielWacker - Rapid
DatumSonntag, 2. Dezember 2018
Uhrzeit14.30 Uhr
StadionTivoli-Stadion
SchiedsrichterRene Eisner

FC Wacker Innsbruck - SK Rapid Wien: Wo kann ich die Partie im Livestream oder TV sehen?

Das Spiel zwischen Wacker und Rapid ist nicht im Free-TV empfangbar. Der Pay-TV-Sender Sky hat sich die Rechte der Bundesliga gesichert, auf Sky Sport Austria beginnen ab 13:30 Uhr die Vorberichte, ab 14:30 Uhr läuft die Konferenz.

Die Einzeloption wird auf Sky Sport 8 ausgestrahlt. Der ORF zeigt zudem ab 19:15 Uhr eine Zusammenfassung der Sonntags-Partien.

Hartberg gegen Rapid im Liveticker

SPOX liefert zu allen Spielen der österreichischen Bundesliga einen Liveticker. Zum Ticker des Spiels zwischen Wacker und Rapid geht's hier.

Das Hinspiel konnte der SK Rapid mit 2:1 gewinnen.

Bundesliga: Die 16. Runde im Überblick

DatumHeimAuswärts
Samstag, 01.12., 17 UhrFK AustriaSKN St. Pölten
Samstag, 01.12., 17 UhrSV MattersburgFC Admira
Samstag, 01.12., 17 UhrLASKTSV Hartberg
Sonntag, 02.12., 14:30 UhrRed Bull SalzburgSCR Altach
Sonntag, 02.12., 14:30 UhrFC WackerSK Rapid
Sonntag, 02.12., 17 UhrSturm GrazWolfsberger AC

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung