Fussball

SK Sturm Graz: Holt Günter Kreissl Ivan Ljubic schon im Winter vom TSV Hartberg zurück?

Von SPOX Österreich
Ivan Ljubic
© GEPA

Fußball-Österreich ist begeistert von Hartbergs Shootingstar Ivan Ljubic. Der SK Sturm verpflichtete den 22-Jährigen im Sommer 2017 vom SV Horn, verlieh ihn dann nach Wiener Neustadt und schließlich zum TSV Hartberg. Wo Ljubic Woche für Woche seine Bundesligatauglichkeit beweist.

Denn Ljubic ist ein Paradebeispiel für eine erfolgreiche Leihe. Der Mittelfeldspieler ist Stammspieler in Hartberg, hätte bei Sturm keine Perspektive gesehen. Doch die Zeiten könnten sich ändern, bereits im Winter wäre es möglich, Ljubic zurück an die Mur zu holen. Hartberg-Trainer Markus Schopp streut dem passstarken U21-Nationalteamkicker bei Sky Rosen: "Er ist ein wichtiger Spieler, der sich extrem weiterentwickelt hat. Er setzt auch in der Offensive Akzente und ist defensiv sehr stark."

Ein Spieler, den der SK Sturm aktuell brauchen könnte. Doch laut Sturm-Sportdirektor Günter Kreissl ist eine Rückholaktion im Winter noch eher "unwahrscheinlich". Ausgeschlossen ist sie aber nicht. So könnte Ljubic nach der Winterpause schon bei den Blackies die erste Geige spielen.

Hartberg vernascht auch den SK Sturm: Die 12. Bundesligarunde

TerminHeimteamAuswärtsteamErgebnis
Samstag, 27.10., 17 UhrWacker InnsbruckFK Austria Wien0:0 (0:0)
Samstag, 27.10., 17 UhrTSV HartbergSK Sturm Graz2:0 (0:0)
Samstag, 27.10., 17 UhrSV MattersburgSCR Altach1:1 (0:0)
Sonntag, 28.10., 14.30 UhrSK RapidFC Admira
Sonntag, 28.10., 14.30 UhrWolfsberger ACSKN St. Pölten
Sonntag, 28.10., 17 UhrLASKRed Bull Salzburg
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung