Österreich vs. Schweden: Die ÖFB-Noten

 
Mit einem 2:0-Heimsieg in der Generali-Arena bestritt die Mannschaft von Franco Foda einen erfolgreichen letzten Test vor dem Auftakt zur UEFA Nations League. Die Noten der Teamkicker.
© GEPA
Mit einem 2:0-Heimsieg in der Generali-Arena bestritt die Mannschaft von Franco Foda einen erfolgreichen letzten Test vor dem Auftakt zur UEFA Nations League. Die Noten der Teamkicker.
Heinz Lindner (Note: 2,5): Hatte nicht viel zu tun, war aber zur Stelle, wenn er geprüft wurde, und gab der Defensive dadurch Sicherheit.
© GEPA
Heinz Lindner (Note: 2,5): Hatte nicht viel zu tun, war aber zur Stelle, wenn er geprüft wurde, und gab der Defensive dadurch Sicherheit.
Stefan Ilsanker (Note: 3): Einige Fehlpässe in der Anfangsphase, kurz vor der Pause zur Stelle, als Prödl patzte. Steigerte sich mit dem Verlauf der Partie. Mit ihm hat Foda eine weitere Option in der Dreierkette.
© GEPA
Stefan Ilsanker (Note: 3): Einige Fehlpässe in der Anfangsphase, kurz vor der Pause zur Stelle, als Prödl patzte. Steigerte sich mit dem Verlauf der Partie. Mit ihm hat Foda eine weitere Option in der Dreierkette.
Sebastian Prödl (Note: 4,5) - Ungenauigkeiten im Spielaufbau, auch defensiv war er schon einmal sicherer. Aussetzer kurz vor der Pause, als er in der gegnerischen Hälfte viel zu spät kam und einen gefährlichen Konter zuließ. Zur Pause ausgewechselt.
© GEPA
Sebastian Prödl (Note: 4,5) - Ungenauigkeiten im Spielaufbau, auch defensiv war er schon einmal sicherer. Aussetzer kurz vor der Pause, als er in der gegnerischen Hälfte viel zu spät kam und einen gefährlichen Konter zuließ. Zur Pause ausgewechselt.
Martin Hinteregger (Note: 2,5): Wenig überraschend der souveränste der vier eingesetzten Innenverteidiger. Die meisten Ballaktionen aller Spieler. Keine überragende Leistung, aber erneut eine solide Team-Vorstellung.
© GEPA
Martin Hinteregger (Note: 2,5): Wenig überraschend der souveränste der vier eingesetzten Innenverteidiger. Die meisten Ballaktionen aller Spieler. Keine überragende Leistung, aber erneut eine solide Team-Vorstellung.
Stefan Lainer (Note: 3,5): Weniger aktiv als Alaba auf der anderen Seite. Gewann nur 40 Prozent seiner Zweikämpfe, es gab schon bessere Auftritte des Salzburg-Akteurs.
© GEPA
Stefan Lainer (Note: 3,5): Weniger aktiv als Alaba auf der anderen Seite. Gewann nur 40 Prozent seiner Zweikämpfe, es gab schon bessere Auftritte des Salzburg-Akteurs.
Florian Grillitsch (Note: 3,5): Schöne Torschussvorlage kurz nach der Pause, die Schöpf knapp nicht nutzte. Die restliche Spielzeit unauffällig.
© GEPA
Florian Grillitsch (Note: 3,5): Schöne Torschussvorlage kurz nach der Pause, die Schöpf knapp nicht nutzte. Die restliche Spielzeit unauffällig.
David Alaba (Note: 2): Flanke zum 1:0, beim 2:0 staubtrocken an seinem Gegenspieler vorbei abgezogen. War in viele Angriffe über die linke Seite involviert.
© GEPA
David Alaba (Note: 2): Flanke zum 1:0, beim 2:0 staubtrocken an seinem Gegenspieler vorbei abgezogen. War in viele Angriffe über die linke Seite involviert.
Alessandro Schöpf (Note: 4): Ließ vor seinem Schuss zu Beginn der zweiten Halbzeit zwei Verteidiger aussteigen, sein Schuss ging nur knapp vorbei. Horrende Zweikampfquote von neun Prozent gewonnener Duelle.
© GEPA
Alessandro Schöpf (Note: 4): Ließ vor seinem Schuss zu Beginn der zweiten Halbzeit zwei Verteidiger aussteigen, sein Schuss ging nur knapp vorbei. Horrende Zweikampfquote von neun Prozent gewonnener Duelle.
Peter Zulj (Note: 2,5): Umtriebig, holte sich einige Bälle aus der Verteidigung. Große Chance kurz nach der Pause, sein Schuss aus 15 Metern verfehlte das Tor aber. Herrliches Solo in der Schlussphase, als er Ulmer in Szene setzte.
© GEPA
Peter Zulj (Note: 2,5): Umtriebig, holte sich einige Bälle aus der Verteidigung. Große Chance kurz nach der Pause, sein Schuss aus 15 Metern verfehlte das Tor aber. Herrliches Solo in der Schlussphase, als er Ulmer in Szene setzte.
Marko Arnautovic (Note: 2,5): Verzeichnete zwei Abschlüsse, die beide ihr Ziel deutlich verfehlten. Sah kurz vor der Pause Gelb. Bereitete das 2:0 mit einem Solo auf der linken Seite vor. Beste Zweikampfquote aller Österreicher (73 Prozent).
© GEPA
Marko Arnautovic (Note: 2,5): Verzeichnete zwei Abschlüsse, die beide ihr Ziel deutlich verfehlten. Sah kurz vor der Pause Gelb. Bereitete das 2:0 mit einem Solo auf der linken Seite vor. Beste Zweikampfquote aller Österreicher (73 Prozent).
Guido Burgstaller (Note: 2,5): Bedrängte Eigentorschütze Helander entscheidend, war dank seiner Robustheit in der Spitze oft anspielbar.
© GEPA
Guido Burgstaller (Note: 2,5): Bedrängte Eigentorschütze Helander entscheidend, war dank seiner Robustheit in der Spitze oft anspielbar.
Aleksandar Dragovic (Note: 3,5): Gewann rund zwei Drittel seiner Zweikämpfe, machte eine bessere Figur als Prödl in der ersten Hälfte.
© GEPA
Aleksandar Dragovic (Note: 3,5): Gewann rund zwei Drittel seiner Zweikämpfe, machte eine bessere Figur als Prödl in der ersten Hälfte.
Michael Gregoritsch (Note: 3,5): Kam in der zweiten Hälfte für Burgstaller. Vergab nach toller Vorarbeit von Zulj eine gute Möglichkeit auf das 3:0.
© GEPA
Michael Gregoritsch (Note: 3,5): Kam in der zweiten Hälfte für Burgstaller. Vergab nach toller Vorarbeit von Zulj eine gute Möglichkeit auf das 3:0.
Valentino Lazaro (Note: 3,5): Für Schöpf eingewechselt. Setzte wie sein Vorgänger wenig Akzente. Nach der Einwechslung von Sabitzer zeitweise auf die für ihn ungewohnte linke Seite gewechselt.
© GEPA
Valentino Lazaro (Note: 3,5): Für Schöpf eingewechselt. Setzte wie sein Vorgänger wenig Akzente. Nach der Einwechslung von Sabitzer zeitweise auf die für ihn ungewohnte linke Seite gewechselt.
Andreas Ulmer (Note: 3,5): Ersetzte Alaba in der zweiten Spielhälfte. Brachte den Ball in der 80. Minute nicht aufs Tor, als er unbedrängt aus zwölf Metern zum Schuss kam.
© GEPA
Andreas Ulmer (Note: 3,5): Ersetzte Alaba in der zweiten Spielhälfte. Brachte den Ball in der 80. Minute nicht aufs Tor, als er unbedrängt aus zwölf Metern zum Schuss kam.
Marcel Sabitzer (Note: 3,5): Kam für Arnautovic, gab einen ungefährlichen Schuss ab.
© GEPA
Marcel Sabitzer (Note: 3,5): Kam für Arnautovic, gab einen ungefährlichen Schuss ab.
Xaver Schlager (Note: Zu kurz eingesetzt): Kam in der Schlussphase für Grillitsch
© GEPA
Xaver Schlager (Note: Zu kurz eingesetzt): Kam in der Schlussphase für Grillitsch
1 / 1
Werbung
Werbung