Fussball

Wechselt Philipp Prosenik doch zum SV Mattersburg?

SID
Donnerstag, 06.09.2018 | 08:31 Uhr
Prosenik kam gegen St. Pölten von Beginn an zum Einsatz
© GEPA

Wenige Tage nach Ende der Transferperiode überraschte der SV Mattersburg Fußball-Österreich mit der Verpflichtung des vereinslosen Langzeitlegionärs Martin Pusic. Der 30-jährige Mittelstürmer, zuletzt in Dänemark bei Horsens unter Vertrag, unterschrieb bei den Burgenländern einen Vertrag bis 31. Mai 2019 mit der Option auf ein weiteres Jahr.

Eine Vertragsunterzeichnung, die alle Spekulationen über einen kolportierten Wechsel von Philipp Prosenik zu den Mattersburgern vorerst ausdämpfte. Der Wechsel des ehemaligen Rapid-Stürmers ins Burgenland dürfte aber noch ein Thema sein: Im Testspiel gegen Szombathely darf sich Prosenik laut BVZ für einen Vertrag empfehlen. Danach fällt eine Entscheidung.

Prosenik würde sich beim SV Mattersburg zu Pusic, Marko Kvasina, Patrick Bürger und Jefte Betancor gesellen - genügend Stürmer-Optionen für Neo-Cheftrainer Klaus Schmidt.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung