Fussball

SK Rapid Wien verlängert den Vertrag mit Boli Bolingoli

Von SPOX Österreich
Boli Bolingoli bleibt dem SK Rapid erhalten.
© GEPA

In der Bundesliga läuft es für den SK Rapid Wien derzeit nicht nach Wunsch, Sportchef Fredy Bickel hat dennoch positive Nachrichten zu verkünden.

So gibt der Schweizer die vorzeitige Vertragsverlängerung mit Boli Bolingoli bekannt. Der Außenverteidiger hängt an seinen ursprünglich bis 2020 laufenden Vertrag eine weitere Saison dran und bleibt den Hütteldorfern somit bis 2021 erhalten.

Bickel betont, dass es im Kontrakt des 23-jährigen Belgiers keine Ausstiegsklausel gibt. Im Falle eines vorzeitigen Wechsels darf Rapid also mit einer hohen Ablösesumme rechnen.

Bolingoli kam im Sommer 2017 vom FC Brügge nach Hütteldorf und absolvierte bislang insgesamt 39 Spiele für den SK Rapid, in denen ihm zwei Tore und sechs Vorlagen gelangen.

Boli Bolingoli: Leistungsdaten

WettbewerbVereinSpieleToreVorlagen
BundesligaRapid Wien3225
Jupiler Pro LeagueFC Brügge3211
Champions LeagueFC Brügge3--
Europa LeagueFC Brügge931
Jupiler Pro LeagueVV St. Truiden18--
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung