Fussball

Bruno-Gala: Valon Berisha zum Spieler der Saison 2017/18 gewählt

Von SPOX Österreich
Valon Berisha
© GEPA

Valon Berisha erhält im Rahmen der Bruno-Gala am Montagabend die Auszeichnung als Spieler der Bundesliga-Saison 2017/18.

Der früherer Salzburger heimste den Bruno ein und wies seinen ehemaligen Teamkollegen Xaver Schlager sowie Raphael Holzhauser, letzte Saison noch im Trikot der Wiener Austria, in die Schranken.

Berisha mit Spitze gegen Bundesliga

"Ich kann leider nicht dabei, sein weil ich bei Lazio volles Programm habe", sagte Berisha in einer aufgezeichneten Video-Botschaft, die ins Wiener Volkstheater übermittelt wurde.

Danach bedankte sich der Neo-Römer noch bei den Bundesliga-Kickern, die ihm mit ihrer Wahl den Preis beschert hatten. "Die Bundesliga hat mich ja leider nicht gewählt", ließ sich der Norweger eine Spitze nicht nehmen. Aus der Wahl der Liga, durchgeführt unter Präsidenten, Managern und Trainern, war Sturms Peter Zulj als Sieger hervorgegangen.

Die Preisträger der Bruno-Gala 2018:

KategorieSieger
Schiedsrichter der SaisonHarald Lechner
Spielerin der SaisonMaria Gstöttner (Neulengbach)
Tormann der SaisonAlexander Walke (Red Bull Salzburg)
Frauen-Team der SaisonSKN St. Pölten Damen
Trainer der SaisonMarco Rose (Red Bull Salzburg)
Spieler der SaisonValon Berisha (Red Bull Salzburg)
TorjägerkroneMunas Dabbur (Red Bull Salzburg)
Mannschaft der SaisonRed Bull Salzburg
EhrenbrunoSteffen Hofmann
Aufsteiger der SaisonSmail Prevljak (SV Mattersburg)
Spieler der Saison Sky Go Erste LigaZlatko Dedic (Wacker Innsbruck)
Legionär der SaisonMarko Arnautovic (West Ham United)
#comebackstrongerAndreas Kuen (SK Rapid)
#tordesjahresPeter Zulj (SK Sturm Graz/32. Runde, das 3:1 gegen Rapid)
Beliebtester Amateurspieler der SaisonMichael Wallner (SV Lebring)
Beliebteste Amateurmannschaft der SaisonSC Ortmann
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung