Fussball

Lothar Matthäus TV-Experte für das Wiener Derby

Von SPOX Österreich
Matthäus kommt für das Derby nach Wien.
© getty

Lothar Matthäus kehrt nach Österreich zurück. Der Deutsche wird bei der TV-Übertragung des Wiener Derbys zwischen SK Rapid und FK Austria Wien als Experte fungieren.

Der Pay-TV-Sender Sky setzt bei der Übertragung am kommenden Woche nicht nur auf die Expertise von Hans Krankl, sondern holt auch den ehemaligen Weltfußballer Matthäus hinzu.

"Natürlich freue ich mich auf das Wiener Derby, wieder zurück zu den Wurzeln. Rapid war eine emotionale Geschichte für mich, auch wenn es für viele nicht so erfolgreich war, wie man sich das vorgestellt hat", sagte Matthäus. "Mir hat es trotzdem sehr viel Spaß gemacht und ich freue mich zum ersten Mal ins neue Stadion zu kommen."

Matthäus war in der Saison 2001/2002 als Cheftrainer bei Rapid tätig, in seinen 32 Partien erlebte er auch drei Wiener Derbys, die allesamt 1:1 endeten.

"Das Wiener Derby ist für den österreichischen Fußball ein Highlight und ich freue mich dank Sky wieder dabei sein zu dürfen. Für mich ist das eine Riesengeschichte vor Ort beruflich tätig zu sein. Und natürlich freue ich mich auf die tollen Rapid-Fans", sagte Matthäus.

Rapid - Austria: Die Bundesliga-Partien der siebten Runde

DatumHeimAuswärtsUhrzeit
15.09.AdmiraSturm17.00 Uhr
15.09.HartbergAltach17.00 Uhr
15.09.St. PöltenSalzburg17.00 Uhr
16.09.WACWacker14.30 Uhr
16.09.MattersburgLASK14.30 Uhr
16.09.RapidAustria17.00 Uhr

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung