Fussball

LASK Linz vs. SK Rapid Wien: Massenschlägerei vor dem Spiel

Von SPOX Österreich
SK Rapid Wien
© GEPA

Manche lernen's nie. Vor dem Spiel zwischen LASK Linz und SK Rapid Wien kracht es in einer Pizzeria. LASK-Fans sollen Rapid-Supporter beflegelt haben und damit eine Massenschlägerei gestartet haben.

Das berichtet die Krone. In Urfahr sollen die Fäuste geflogen sein, die Fanlager beider Vereine machten jedoch nicht nur davon Gebrauch, 40 Chaoten sollen sich mit Sesseln und Wurfgeschossen geprügelt haben, mehrere Autos seien demoliert worden.

Die Beziehung zwischen der Oberösterreicher und dem Rapid-Anhang ist durchaus keine harmonische: bereits im Herbst 2017 krachten beide Lager aneinander. Am Ende sind aber die Linzer siegreich und beenden den Rapid-Fluch durch einen 2:1-Sieg. Das Spiel in der Live-Nachlese.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung