Fussball

Testspiele: Sturm Graz besiegt Kopenhagen, Rapid schnupft Mostviertel-Auswahl

Von SPOX Österreich
Jakob Jantscher traf nach einer Minute
© GEPA

Sturm Graz hat den FC Kopenhagen in einem Testspiel mit 1:0 besiegt. Den entscheidenden Treffer erzielte Jakob Jantscher. Mit Obermair, Avlonitis, Pink und Lackner kamen vier Neuzugänge zum Einsatz.

"Das war ein super Test gegen einen physisch und spielerisch starken Gegner. Wir sind sehr selbstbewusst aufgetreten, das hat mir gefallen. Es war ein Spiel, aus dem wir auch Schlüsse für unsere internationalen Aufgaben ziehen können. Mit der Vorbereitung bisher bin ich sehr zufrieden. Die Jungs ziehen gut mit und sind mit jeder Faser voll bei der Sache. Außerdem haben wir auch keinerlei Verletzungen", freut sich Trainer Heiko Vogel über den Sieg.

Auch der SK Rapid durfte sich über einen Testspielsieg freuen, jedoch gegen eine nicht ganz so illustre Truppe. Die Hütteldorfer besiegten eine Mostviertel-Auswahl mit 14:0. Schon nach 15 Sekunden konnte nämlich Geburtstagskind Boli Bolingoli jubeln und verwertete eine Vorarbeit von Neuzugang Andrei Ivan zur grün-weißen Führung. Ivan traf später selbst - ebenso wie Christoph Knasmüllner und Martic.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung