Sturm Graz: Philipp Hosiner könnte Deni Alar ersetzen

Dienstag, 10.07.2018 | 09:55 Uhr
Philipp Hosiner traf erstmals seit Oktober 2016 wieder
© getty
Advertisement
International Champions Cup
Sa21.07.
Topspiele im Livestream: FCB - PSG und BVB - Liverpool
J1 League
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid

Sturm Graz fahndet weiterhin nach einem Nachfolger für den zu Rapid abgewanderten Deni Alar. Und während laut der Kleinen Zeitung Kwasi Wriedt (FC Bayern), Donis Avdijaj (Schalke 04) und Kevin Friesenbichler (Austria Wien) kein mehr Thema für den Job sind, erfuhr SPOX aus gut informierten Kreisen in Wien, dass sich Sturm nach Philipp Hosiner erkundigte. Eine Einigung beider Klubs soll aber ausstehen. In Graz stand vorerst niemand für eine Stellungnahme zur Verfügung, am Dienstag dürfte sich hier nichts tun.

Der 29-Jährige steht bei Union Berlin noch bis Sommer 2019 unter Vertrag und traf in der abgelaufenen 2. Bundesliga-Saison zweimal in 19 Spielen. Jedoch stand Hosiner nur sechsmal in der Startelf.

Philipp Hosiner: Odyssee nach Austria-Abschied

Der fünffache österreichische Nationalspieler (zwei Tore) erlebte in den vergangenen Jahren eine sportliche Odyssee. Nach zwei ganz starken Saisonen für die Wiener Austria, in denen er 46 Tore und 18 Vorlagen beisteuerte, wechselte der Eisenstädter für kolportierte zwei Millionen Euro zu Stade Rennes.

Doch dann folgte eine außergewöhnliche Pechsträhne: In Frankreich wurde Hosiner von einem Nierentumor gestoppt. Hosiner zog nach seiner Genesung weiter zum 1. FC Köln (15 Spiele, 1 Tor) und wechselte anschließend zu Union Berlin. Bei den Hauptstädtern kollabierte im Winter 2016 Hosiners Lunge. Der Angreifer rappelte sich erneut auf und absolvierte für den Kultklub 32 Ligaspiele.

Im vergagenen Wintertransferfenster erteilte Hosiner einem potenziellen Transfer im Gespräch mit SPOX noch eine Absage, ließ für den Sommer aber eine Hintertüre offen. "An einen Wintertransfer denke ich überhaupt nicht. Ich werde auf jeden Fall bis Sommer in Berlin bleiben", so Hosiner. Nachsatz. "Wenn man nicht so oft zum Einsatz kommt, und keine Perspektive sieht, muss man sich mit dem Klub zusammensetzen und besprechen, ob das letzte Vertragsjahr überhaupt noch Sinn ergibt." Nun könnte sein Abschied Realität werden - mit einem Wechsel nach Graz.

Philipp Hosiner: Leistungsdaten nach Verein

VereinSpieleToreVorlagen
Union Berlin4783
1. FC Köln151-
Stade Rennes1311
FK Austria Wien814718
Admira Wacker46237
Vienna38162
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung