Red Bull Salzburg verlängert mit Andreas Ulmer

Von SPOX Österreich
Freitag, 27.07.2018 | 13:24 Uhr
Andreas Ulmer verlängert in Salzburg bis 2020.
© GEPA

Red Bull Salzburg gibt die Vertragsverlängerung mit Andreas Ulmer bekannt. Der 32-Jährige, dessen Kontrakt ohnehin noch bis Ende Saison gelaufen wäre, unterschreibt bis 31. Mai 2020.

Ulmer, der diese Saison das Kapitänsamt von Alexander Walke übernommen hat, spielt bereits seit Jänner 2009 für die Mozartstädter und hat in dieser Zeit 360 Pflichtspiele absolviert, in denen er 18 Tore erzielte und 61 Assists lieferte.

"Mein Hunger, für den FC Red Bull Salzburg zu spielen und noch weitere Titel zu gewinnen, ist nicht gestillt. Allein die vergangene Saison hat gezeigt, was alles möglich ist. Deshalb freue ich mich, dass wir den Vertrag frühzeitig verlängern konnten und gemeinsam weiter an unseren großen Zielen arbeiten", erklärt der Außenverteidiger.

Auch Sportdirektor Christoph Freund freut sich über die Verlängerung: "Bei Andi Ulmer wiederhole ich mich sehr gern: Er ist ein absoluter Musterprofi, und wir sind stolz, dass er dem FC Red Bull Salzburg weiterhin die Treue hält. Mit seiner Einstellung und seiner Konstanz ist er nicht nur für die vielen jungen Spieler bei uns Vorbild. Auch seine Rückkehr ins österreichische Nationalteam ist ein Beleg für seine Konsequenz und sein Können."

Red Bull Salzburg: Die fixierten Neuzugänge

SpielerPositionabgebender VereinAblöseVertrag bis
Zlatko JunuzovicMittelfeldWerder Bermenablösefrei30.06.2021
Jasper van der WerffInnenverteidigerFC St. Gallen800.000 Euro30.06.2022
Kilian LudwigAußenverteidigerRB Leipzig?31.05.2022
Karim AdeyemiAngreiferSpVgg Unterhaching?31.05.2021
Jerome OngueneInnenverteidigerVfB Stuttgart?31.05.2022
Abdourahmane BarryDefensivallrounderParis Saint-Germainablösefrei31.05.2023
Darko TodorovicRechtsverteidigerSloboda Tuzla?31. Mai 2023
Ousmane DiakiteMittelfeldYeelen Olympique?31. Mai 2023
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung