Red Bull Salzburg: Duje Caleta-Car mit Olympique Marseille einig

Von SPOX Österreich
Montag, 16.07.2018 | 09:57 Uhr
Duje Caleta-Car wird Red Bull Salzburg verlassen.
© GEPA

Der Abgang von Duje Caleta-Car von Red Bull Salzburg gilt seit einiger Zeit als beschlossene Sache. Dem 21-jährigen Vizeweltmeister sollen Angebote von Olymique Marseille, dem FC Sevilla und Napoli vorliegen.

Wie die Krone berichtet, hat sich Caleta-Car sogar schon entschieden. Der Innenverteidiger will die Offerte von Marseille annehmen und in die Ligue 1 wechseln. Salzburg-Sportdirektor Christoph Freund wollte dies weder bestätigen noch dementieren.

20 Millionen Euro ist Caleta-Car den Franzosen wert und wird damit das 400-fache seines Kaufpreises einbringen. Die Bullen haben 2013 50.000 Ausbildungsentschädigung an HNK Sibenik für den Kroaten bezahlt.

Diese Spieler verlassen die roten Bullen

SpielerPositionaufnehmend. VereinAblöseVertrag bis
Dimitri OberlinStürmerFC Basel4,1 Millionen Euro30.06.2022
Valon BerishaMittelfeldLazio Rom7,5 Millionen Euro30.06.2023
Marco DjuricinStürmerGrasshoppers?30.06.2020
Mërgim BerishaStürmerMagdeburgLeihe30.06.2019
David AtangaFlügelspielerGreuther FürthLeihe30.06.2019
IgorInnenverteidigerAustria WienLeihe30.06.2019
Stefan StanglLinksverteidiger---
Youba DiarraZentrales MittelfeldTSV HartbergLeihe30.06.2019
Majeed AshimeruZentrales MittelfeldSt. GallenLeihe30.06.2019
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung