Fußball-Reform: Regionalliga West wird abgeschafft - Eliteliga kommt

Von SPOX Österreich
Donnerstag, 21.06.2018 | 19:01 Uhr
Die Regionalliga West wird es in Zukungt nicht mehr geben.
© GEPA
Advertisement
International Champions Cup
Sa21.07.
Topspiele im Livestream: FCB - PSG und BVB - Liverpool
Club Friendlies
Live
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Live
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid

Die Kommission der österreichischen Regionalliga hat am Mittwoch die Abschaffung der Regionalliga West beschlossen. Ab der Saison 2019/20 soll diese von einer sogenannten Eliteliga abgelöst werden, deren Format deutliche Änderungen beinhalten soll.

Wie der ORF berichtet, sollen in Zukunft zehn Teams sich im Herbst zwei bis drei Startplätze für eine Liga im Frühjahr ausspielen, bei der dann Teams aus Tirol und Salzburg hinzukommen. In dieser Liga - voraussichtlich mit acht Mannschaften - sollen dann die Aufstiegsplätze für die neu formierte zweite Liga ermittelt werden.

"Die Vereine wollten eine Änderung. Die sind jetzt, glaube ich, auch froh, dass sie wissen, wie es weitergeht", sagte der Präsident des vorarlbergischen Fußballverbandes, Horst Lumper.

Von den neun Stimmberechtigten Kommissionsvertretern haben sechs Mitglieder für die Änderung gestimmt, drei wollten das derzeitige System beibehalten.

Sieben Vereine verweigerten Aufstieg in zweite Liga

Lumper hielt zudem fest, dass in den vergangenen Jahren einige Vorarlberger Vereine andachten, sich aus der dritthöchsten Spielklasse Österreichs zurückzuziehen. Er hoffe, dass diese Diskussionen nun vom Tisch sind, sagte Lumper.

Nach der abgelaufenen Saison verzichteten die ersten sieben Teams der Tabelle der Regionalliga West auf einen Aufstieg in die zweite Liga. So kam der Tabellenachte, die Amateure des FC Wacker Innsbruck, zum Zug.

USK Anif, SV Grödig, SC Schwaz, Altachs Amateure, FC Kitzbühel, FC Dornbirn und SV Wals-Grünau verzichteten darauf, eine Lizenz zu beantragen.

Zweite Liga: Die 16 Teams der Saison 2018/19

VereinIn Liga seit
SC Wiener Neustadt*2014
SV Ried2017
FC Liefering2013
SC Austria Lustenau2000
FC Blau Weiß Linz2016
WSG Wattens2016
Floridsdorfer AC2014
SC Kapfenberg2012
Wacker Innsbruck AmateureAufsteiger
SV LafnitzAufsteiger
Vorwärts SteyrAufsteiger
Austria Amateure (Young Violets)Aufsteiger
SV HornAufsteiger
LASK JuniorsAufsteiger
Austria KlagenfurtAufsteiger
SKU AmstettenAufsteiger
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung