Fussball

Besiktas Istanbul macht bei Red Bull Salzburgs Munas Dabbur Ernst

Von SPOX Österreich
Samstag, 23.06.2018 | 16:42 Uhr
Munas Dabbur
© GEPA

RB Salzburg kommt in Punkto Kaderplanung nicht wirklich zur Ruhe. Nachdem sich Amadou Haidara für einen Verbleib in der Mozartstadt entschieden hat, ranken sich heftige Gerüchte um Knipser Munas Dabbur.

Türkische Medien berichten vom Interesse Besiktas Istanbuls, die Dabbur unbedingt zu sich lotsen wollen. Der 26-Jährige soll dem türkischen Großklub schon vor einiger Zeit angeboten werden sein, damals versuchte man allerdings, andere Hochkaräter zu verpflichten. Nachdem andere Kandidaten nun aufgrund finanzieller Machbarkeit ausschieden, soll man sich in Istanbul intensivst um Dabbur bemühen.

Besiktas Istanbul bietet acht Millionen Euro für Munas Dabbur

Den Medienberichten zufolge soll Besiktas bereit sein, acht Millionen Euro in die Mozartstadt wandern zu lassen, die Salzburger Bullen wollen allerdings nicht unter 12 Millionen Euro verkaufen.

Besiktas hätte durchaus Bedarf: der Brasilianer Talisca, Starspieler im offensiven Mittelfeld, geht zurück zu Benfica Lissabon und von dort im Dezember 2018 nach China. Im Sturm erfüllten Vagner Love und Alvaro Negredo die in sie gesetzten Erwartungen nicht wirklich, Besiktas wurde mit nur vier Punkten Rückstand auf Meister Galatasary nur Vierter in der türkischen Süper Lig.

Red Bull Salzburg: Die fixierten Neuzugänge

SpielerPositionabgebender VereinAblöseVertrag bis
Zlatko JunuzovicMittelfeldWerder Bremenablösefrei30.06.2021
Jasper van der WerffInnenverteidigerFC St. Gallen800.000 Euro30.06.2022
Kilian LudwigAußenverteidigerRB Leipzig?31.05.2022
Karim AdeyemiAngreiferSpVgg Unterhaching?31.05.2021
Jerome OngueneInnenverteidigerVfB Stuttgart?31.05.2022
Abdourahmane BarryDefensivallrounderParis Saint-Germainablösefrei31.05.2023

Diese Spieler verlassen die roten Bullen

SpielerPositionaufnehmend. VereinAblöseVertrag bis
Dimitri OberlinMittelfeldFC Basel4,1 Millionen Euro30.06.2022
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung