Fussball

Offiziell: Lukas Grozurek wechselt von Admira zu Sturm Graz

Von SPOX Österreich
Lukas Grozurek trägt nächste Saison das schwarz-weiße Dress.
© GEPA

Unmittelbar nachdem beim SK Sturm Graz die Vorbereitung für die Saison 2018/19 begonnen hat, verstärken sich die Murstädter mit dem siebtplatzierten der letztjährigen Bundesliga-Torschützenliste. Lukas Grozurek kommt von der Admira zu den Schwarz-Weißen und unterschreibt einen 3-Jahres-Vertrag.

"Lukas war in der abgelaufenen Saison einer jener Spieler, die erheblichen Anteil an der außergewöhnlich erfolgreichen Saison der Admira hatten", ist Geschäftsfüher Sport Günter Kreissl vom 26-Jährigen überzeugt. "Er ist im besten Fußballalter und bringt bereits viel Erfahrung mit. Lukas verfügt über ähnliche Stärken, wie wir sie letzte Saison in Person von Thorsten Röcher in der Mannschaft hatten. Seine Stärken im 1 gegen 1, Torgefährlichkeit und das Auge für den Mitspieler zählen unter anderem seine großen Qualitäten."

Auch Grozurek freut sich über seine neue Aufgabe: "Es freut mich sehr, dass dieser Wechsel schlussendlich zustande gekommen ist. Sturm Graz ist in Österreich eine Top-Adresse, das hat man spätestens in der abgelaufenen Saison deutlich gesehen. Die letzte Zeit ist aber auch für mich persönlich nicht schlecht verlaufen, daher will ich meine Leistungen in Graz bestmöglich bestätigen. Ich bin glücklich, nach dreieinhalb Jahren diese neue Herausforderung zu bekommen und blicke den kommenden Aufgaben schon jetzt voller Tatendrang entgegen."

SK Sturm Graz - Fixe Deals: Neuzugänge für 2018/19

SpielerPositionabgebender VereinAblöseVertrag bis
Anastasios AvlonitisInnenverteidigerPanathinaikosablösefrei30.06.2020
Markus LacknerDefensives MittelfeldAdmira Wackerablösefrei30.06.2021
Lukas GrozurekStürmerAdmira Wacker?30.06.2021
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung