Fussball

Bundesliga-Testspiele: Austria Wien feiert Kantersieg, Sturm Graz dreht Rückstand

Von SPOX Österreich
Mittwoch, 27.06.2018 | 21:16 Uhr
Alon Turgeman schnürt einen Doppelpack.
© GEPA

Die Wiener Austria feiert im Testspiel gegen den SC Oberpullendorf aus der burgenländischen II. Liga Mitte einen 12:0-Kantersieg. Der SK Sturm Graz dreht gegen den slowenischen Verein NK Domzale einen 0:1-Rückstand in einen 3:1-Sieg.

Sarkaia eröffnete nach zehn Minuten den Torreigen, Neuzugang Turgeman (12., 27.) gelang anschließend ein Doppelpack. Prokop (17.), Matic (28.), Serbest (37.)und Madl (42.) stellten noch vor der Pause auf 7:0.

Im zweiten Durchgang stellten Fitz (52.), zweimal Grünwald (62, 89.), Jonovic (70.) und Ebner (83.) den Endstand her. Die Veilchen agierten in beiden Halbzeiten mit verschiedenen Mannschaften, aber jeweils im 4-3-1-2-System.

SK Sturm Graz dreht Rückstand

Sturm geriet bereits nach 16 Minuten in Rückstand, Husepk (54.), Jantscher (64.) und Schubert (74.) drehten die Partie aber.

"Mit dem Ergebnis bin ich natürlich zufrieden. Heute haben wir schon einiges richitg gemacht. Es ist einfach eine Findungsphase. Auch für mich. Ich muss ein Gefühl dafür bekommen, wo sich die Mannschaft wohlfühlt. Vor allem mit der jungen Garde war ich sehr zufrieden", so Coach Heiko Vogel.

Bundesliga: Die zwölf Vereine der Saison 2018/19

VereinIn Liga seit
Red Bull Salzburg2005
SK Sturm Graz1965
SK Rapid Wien1911
LASK2017
Admira Wacker2011
SV Mattersburg2015
FK Austria Wien1911
SCR Altach2014
Wolfsberger AC2012
SKN St. Pölten2016
Wacker InnsbruckAufsteiger
TSV HartbergAufsteiger
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung