Fussball

FK Austria Wien an Daniel Arzani interessiert

Von SPOX Österreich
Daniel Arzani ist im Visier zahlreicher Top-Klubs.
© getty

Bei der Wiener Austria ist der Transfer-Sommer noch lange nicht abgeschlossen. Nachdem bereits sieben Spieler neu verpflichtet wurden und zwei weitere kurz vor der Vertagsunterzeichnung stehen, zeigen die Veilchen nun Interesse an einem WM-Shootingstar.

Wie die Times berichtet würde die Austria gerne Daniel Arzani verpflichten. Der erst 19-jährige Australier kam bisher in beiden WM-Spielen für sein Heimatland zum Einsatz und ist damit der jüngste eingesetzte Spieler bei dem Turnier in Russland.

Der Flügelflitzer spielt derzeit noch für Melbourne City, es gilt aber als beschlossen, dass er nach der Weltmeisterschaft zum Schwesternklub Manchester City wechseln wird. Von dort soll Arzani gleich wieder an einen europäischen Klub verliehen werden.

Austria Wien: Viele Klubs an Daniel Arzani interessiert

Aufgrund seines Talents sollen Großklubs wie Juventus Turin und Bayer Leverkusen an Arzani interessiert sein, die Citizens würden ihn aber lieber an einen kleiner Verein verleihen, wo die Aussichten auf Einsatzzeiten höher wären.

Neben der Austria sollen auch NAC Breda, Benfica Lissabon und Slavia Prague, Fortuna Düsseldorf und Mainz bereit sein, ein Angebot für Arzani zu machen.

SpielerPositionabgebender VereinAblöseVertrag bis
Maximilian SaxRechter FlügelspielerAdmira Wackerablösefrei30.06.2022
Thomas EbnerDefensives MittelfeldAdmira Wackerablösefrei30.06.2021
Christian SchoissengeyrInnenverteidigerSK Sturm Grazablösefrei30.06.2022
James JeggoZentrales MittelfeldSK Sturm Grazablösefrei30.06.2021
Alon TurgemanMittelstürmerMaccabi Haifaablösefrei30.06.2021
Uros MaticZentrales MittelfeldFC KopenhagenLeihe30.06.2019
Ivan LucicTorhüterBristol Cityablösefrei30.06.2020
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung