Günter Kreissl unterschreibt neuen Vertrag beim SK Sturm Graz

Von SPOX Österreich
Montag, 07.05.2018 | 19:24 Uhr
Günter Kreissl sucht einen neuen Trainer für Sturm Graz
© GEPA
Advertisement
Championship
Aston Villa -
Fulham
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
League One
Rotherham -
Shrewsbury
Ligue 1
Toulouse -
AC Ajaccio
League Two
Coventry -
Exeter
Friendlies
Portugal -
Tunesien
Friendlies
Argentinien -
Haiti
Friendlies
England -
Nigeria
Friendlies
Island -
Norwegen
Friendlies
Brasilien -
Kroatien
Serie B
Bari -
Cittadella
Serie B
Venedig -
Perugia
Friendlies
Norwegen -
Panama

Günter Kreissl und der SK Sturm Graz wollen ihre erfolgreiche Arbeit weiter fortsetzen. Im Rahmen einer Aufsichtsratssitzung wurde zwischen dem Verein und seinem Geschäftsführer Sport ein neuer Vertrag abgeschlossen.

Der ehemalige Tormann kam im Frühling 2016 vom SC Wiener Neustadt nach Graz und konnte seither Fans wie Funktionäre mit seiner Arbeit überzeugen. Der Verein honoriert das nun mit einem neuen Arbeitspapier. "So wie der bis dato geltende Kontrakt, läuft auch die neue Zusammenarbeit unbefristet und enthält einen beidseitigen Kündigungsverzicht bis 2020", heißt es dazu auf der Website des Tabellenzweiten.

Kreissl freut sich und bleibt realistisch

"Ich blicke sehr positiv auf die bisherigen zwei Jahre beim SK Sturm zurück und freue mich darauf auch in Zukunft gemeinsame Wege zu gehen", kommentiert Kreissl den Vertragsabschluss. "Das Faszinierendste am SK Sturm ist für mich nach wie vor das außergewöhnliche Energiepotential dieses Vereins. Speziell die Begeisterung bei unseren Spielen gibt mir oft Kraft für die zu bewältigenden Aufgaben. Ich möchte mich an dieser Stelle bei unseren Fans für die Unterstützung und bei unseren Entscheidungsträgern für das erwiesene Vertrauen bedanken", so Kreissl.

Dass dieses Vertrauen allerdings nicht mehr als eine Momentaufnahme ist, ist Kreissl durchaus bewusst. "Das Wichtigste im ‚Tagesgeschäft Fußball' bleiben aber stets Leistung und Ergebnisse und nicht etwaige Vertragsverlängerungen. Von daher ist es mein größter Wunsch, dass alle Beteiligten voll fokussiert in die großen Herausforderungen dieser Woche gehen", wirft der 43-Jährige den Blick bereits wieder auf das Cup-Finale des SK Sturm gegen Red Bull Salzburg am Mittwoch.

Engagiert und leidenschaftlich: Jauk lobt Kreissls Arbeit

Sturm-Präsident Christian Jauk lobt Kreissls engagierte und leidenschaftliche Art zu arbeiten. "Mit seinem sportlichen Know-How hat er in den letzten beiden Saisonen eine Mannschaft aufgebaut, die begeistert und sportlich erfolgreich ist. Mit seinem Sturmgeist hat er für Euphorie gesorgt. Ich freue mich im Namen der gesamten Sturmfamilie auch in Zukunft mit ihm zusammenzuarbeiten", so Jauk.

Die Bundesliga-Tabelle:

PlatzTeamSpieleTordifferenzPunkte
1FC Salzburg33+5177
2SK Sturm Graz33+2063
3SK Rapid Wien33+2558
4LASK Linz33+1357
5Admira33-350
6SV Mattersburg33-642
7FK Austria Wien33-540
8SC Rheindorf Altach33-1137
9Wolfsberger AC33-2926
10SKN Sankt Pölten33-5511
Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung