Franco Foda: Ashley Barnes erst im September ein Thema für ÖFB-Team

Von SPOX Österreich
Montag, 14.05.2018 | 11:02 Uhr
Spielt Ashley Barnes bald für Österreich?
© GEPA
Advertisement
Allsvenskan
Live
Norrköping -
Häcken
World Cup
Frankreich -
Kroatien (Highlights)
CSL
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
Club Friendlies
Besiktas -
Reading
Copa Sudamericana
Lanus -
Junior
J1 League
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Hiroshima -
Urawa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City

Noch im März hieß es, dass der ÖFB eine mögliche Zukunft von Ashley Barnes im Nationalteam im Frühjahr abklären will. Teamchef Franco Foda erklärt in der Sendung "Talk und Tore" bei Sky jedoch, dass der Engländer mit österreichischer Großmutter frühestens im Herbst ein Thema für das Nationalteam sein wird.

"Wir müssen erst noch einige Dinge abarbeiten. Es gab auch schon Gespräche zwischen dem ÖFB und Ashley Barnes. Jetzt ist es wichtig, dass er uns auch einmal bestätigt, dass er gerne für Österreich spielen würde", vermisst der Teamchef ein klares Bekenntnis von Barnes zum ÖFB.

Da es aber auch noch den Behördenweg abzuklappern gilt, könnte der 28-jährige Stürmer, der in dieser Saison zehn Treffer in 39 Einsätzen für Burnley erzielte, ohnehin frühestens nach dem Sommer für Österreich auflaufen.

"Er müsste er uns noch einige Dokumente übermitteln und dann gibt es auch noch rechtlich einige Dinge abzuklären. Vor den kommenden Lehrgang ist er noch kein Thema, aber für den nächsten Lehrgang im September wäre er dann ein Thema", erklärt Foda die Lage.

Franco Foda: Ashely Barnes wäre Bereicherung"

Der Teamchef macht aber auch kein Geheimnis daraus, dass Barnes ein interessanter Spieler wäre, der Österreich weiterhelfen könnte:

"Wir haben ihn mehrmals beobachtet. Die sportlichen Erwartungen hat er erfüllt. Er wäre mit Sicherheit eine Bereicherung für unsere Mannschaft."

Die Tabelle der Premier League

PlatzTeamSp.ToreDiffPkt.
1.Manchester City38106:2779100
2.Manchester United3868:284081
3.Tottenham Hotspur3874:363877
4.FC Liverpool3884:384675
5.FC Chelsea3862:382470
6.FC Arsenal3874:512363
7.FC Burnley3836:39-354
8.FC Everton3844:58-1449
9.Leicester City3856:60-447
10.Newcastle United3839:47-844
11.Crystal Palace3845:55-1044
12.AFC Bournemouth3845:61-1644
13.West Ham United3848:68-2042
14.FC Watford3844:64-2041
15.Brighton & Hove Albion3834:54-2040
16.Huddersfield Town3828:58-3037
17.FC Southampton3837:56-1936
18.Swansea City3828:56-2833
19.Stoke City3835:68-3333
20.West Bromwich Albion3831:56-2531
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung