FK Austria Wien leiht Uros Matic von Kopenhagen aus

Von SPOX Österreich
Donnerstag, 24.05.2018 | 19:59 Uhr
Uros Matic
© GEPA
Advertisement
NBA
Fr22.06.
Draft: Schafft Mo Wagner den Sprung in die NBA?
World Cup
Frankreich -
Peru (Highlights)
World Cup
Argentinien -
Kroatien (Highlights)
World Cup
Brasilien -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Island (Highlights)
World Cup
Serbien -
Schweiz (Highlights)
World Cup
Belgien -
Tunesien (Highlights)
World Cup
Südkorea -
Mexiko (Highlights)
World Cup
Deutschland -
Schweden (Highlights)
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Der 28-jährige zentrale Mittelfeldspieler Uros Matic wechselt vorerst leihweise für ein Jahr vom dänischen Spitzenklub FC Kopenhagen zu Austria Wien. Die Austria besitzt zudem nach Leihende eine Kaufoption.

"Uros Matic hat ja unter anderem schon vor eineinhalb Jahren bei Sturm Graz gezeigt, was er draufhat, er ist im Mittelfelf flexibel einsetzbar und wird in der neuen Austria-Mannschaft eine ganz wichtige Rolle spielen", sagt Sportdirektor Franz Wohlfahrt in einer Aussendung der Veilchen am Donnerstagabend.

Matic: "Freue mich auf die tolle Kulisse"

"Die Austria ist ein Klub mit großer Tradition. Die Gespräche mit Thomas Letsch und Franz Wohlfahrt waren von Anfang an sehr positiv und vielversprechend. Ich kann mich mit dem Plan hier sehr gut identifizieren und brenne jetzt schon auf den Saisonstart", so Matic selbst. "Das neue Stadion sieht wirklich großartig aus. Ich freue mich jetzt schon auf die tolle Kulisse hier", betont Matic.

Matic wechselte im Jänner 2017 nach überragenden Leistungen in seiner Debütsaison für den SK Sturm für rund drei Millionen Euro zum FC Kopenhagen und setzte sich zwar Anfangs durch, spielt seit Februar aber keine Rolle mehr. Erst im vergangenen Juni betonte er in der Kleinen Zeitung: "Wenn es nach mir geht, komme ich einmal nach Graz zurück. So etwas wie Sturm gibt es nur einmal."

Nun entschied sich Matic für die Wiener Austria. Und auch Trainer Thomas Letsch freut sich auf seinen neuen Mittelfeldmotor: "Wir haben mir Uros einen Spieler mit einer hohen Qualität dazugewonnen, der im Mittelfeld alle Positionen spielen kann, sehr laufstark, technisch stark, torgefährlich und auch charakterlich ein guter Typ ist. Ich freue mich, dass wir mit ihm die Qualität in unserem Kader deutlich steigern konnten."

Die aktuelle Bundesliga-Tabelle:

PlatzTeamSpieleTordifferenzPunkte
1FC Salzburg35+5683
2SK Sturm Graz35+2369
3SK Rapid Wien35+2561
4LASK Linz35+957
5Admira35-551
6SV Mattersburg35-743
7FK Austria Wien35-840
8SC Rheindorf Altach35-1637
9Wolfsberger AC35-2632
10SKN Sankt Pölten35-5117
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung