Fussball

Bundesliga: Zuschauer sorgen für Saison-Rundenrekord

Von APA
Rapid-Fans
© GEPA

In der vorletzten Runde der laufenden Bundesliga-Saison ist es zu einem neuen Zuschauerrekord gekommen. 57.945 Fans sahen die fünf Spiele am Sonntag.

Im Schnitt kamen 11.589 Anhänger zu den in St. Pölten (gegen Austria/3.083), Wien (Rapid gegen Altach/21.600), Graz (gegen Admira/13.421), Salzburg (gegen Mattersburg/14.441) und Pasching (LASK gegen WAC/5.400) ausgetragenen Partien.

Damit wurde die bisherige Saisonbestmarke aus der elften Runde überboten. Damals waren 49.506 Fans (Schnitt: 9.901) in die Stadien gekommen.

Die aktuelle Bundesliga-Tabelle

PlatzTeamSpieleTordifferenzPunkte
1FC Salzburg35+5683
2SK Sturm Graz35+2369
3SK Rapid Wien35+2561
4LASK Linz35+957
5Admira35-551
6SV Mattersburg35-743
7FK Austria Wien35-840
8SC Rheindorf Altach35-1637
9Wolfsberger AC35-2632
10SKN Sankt Pölten35-5117
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung