Fussball

Abschied von Twente: Marko Kvasina vor Wechsel zum SV Mattersburg

Mario Kvasina wird Twente wieder verlassen
© GEPA

Im Sommer 2017 verließ Marko Kvasina die Wiener Austria ablösefrei Richtung Niederlande und unterschrieb bei Twente Enschede. Nach 13 Einsätzen (kein Treffer) in der Eredivisie stehen die Zeichen auf Abschied: Der 21-jährige Stürmer steht laut SPOX-Informationen vor einem Wechsel zum SV Mattersburg.

"Der Transfer ist in Arbeit, bis Donnerstag sollte eine Entscheidung fallen. Beide Klubs sind sich einig, aber Detailgespräche sind noch ausständig. Im Fußball kann man sich nie ganz sicher sein", bestätigt der heimische Spieler-Berater Franz Masser, der den möglichen Deal mit Mattersburg einfädelt, im Gespräch mit SPOX. "Trainer Gerald Baumgartner kennt ihn noch von seiner Zeit bei der Austria - ich denke, er könnte Marko Entwicklung helfen."

Kvasina steht bei Twente zwar noch bis 2021 unter Vertrag, nach dem Abstieg aus der Eredivisie dürfte aber keine große Ablösesumme fällig werden. Geht der Wechsel über die Bühne, soll Kvasina Top-Stürmer Smail Prevljak ersetzen, der nach Salzburg zurückkehren wird.

Die Bundesliga-Tabelle:

PlatzTeamSpieleTordifferenzPunkte
1FC Salzburg33+5177
2SK Sturm Graz33+2063
3SK Rapid Wien33+2558
4LASK Linz33+1357
5Admira33-350
6SV Mattersburg33-642
7FK Austria Wien33-540
8SC Rheindorf Altach33-1137
9Wolfsberger AC33-2926
10SKN Sankt Pölten33-5511
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung