SK Sturm ohne Edomwonyi in den Schlager gegen den SK Rapid - die Aufstellungen

Von SPOX Österreich
Sonntag, 29.04.2018 | 15:38 Uhr
Bright Edomwonyi: Wo liegt seine Zukunft?
© GEPA
Advertisement
NBA
So27.05.
Rockets vs. Golden State: Kickt Houston GSW raus?
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
League One
Rotherham -
Shrewsbury
Ligue 1
Toulouse -
AC Ajaccio
League Two
Coventry -
Exeter
Friendlies
Portugal -
Tunesien
Friendlies
Argentinien -
Haiti
Friendlies
England -
Nigeria
Friendlies
Island -
Norwegen
Friendlies
Brasilien -
Kroatien
Serie B
Venedig -
Perugia
Friendlies
Norwegen -
Panama
Friendlies
England -
Costa Rica
Friendlies
Portugal -
Algerien
Friendlies
Island -
Ghana
Friendlies
Schweiz -
Japan

Vor Bright Edomwonyi, im Cup-Halbfinale noch Doppeltorschütze, braucht sich der SK Rapid im Schlager der 32. Bundesligarunde nicht in Acht nehmen. Der Angreifer steht dem SK Sturm diesmal nicht zur Verfügung.

Ebenso nicht mit von der Partie bei den heimischen Grazern ist u. a. Jakob Jantscher. Coach Heiko Vogel schickt folgende Elf aufs Feld: Siebenhandl - Koch, Spendlhofer, Maresic - Jeggo - Hierländer, Zulj, Röcher, Potzmann - Alar - Eze. Auf der Bank nehmen Schützenauer, Schrammel, Schoissengeyr, Lovric, Huspek, Schulz und Schubert Platz.

Sein Gegenüber Goran Djuricin vertraut für dieses direkte Duell im Kampf um die Vizemeisterschaft auf Strebinger - Thurnwald, Sonnleitner, Hofmann, Auer - Ljubicic, Schwab - Schaub, Murg, Berisha - Kvilitaia. Als Ersatz stehen Knoflach, Müldür, Pavelic, S. Hofmann, Petsos, Schobesberger und Mujakic bereit.

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung