Fussball

Premier League: AFC Bournemouth zeigt Interesse an Sturm-Graz-Talent Dario Maresic

Dario Maresic will weg
© GEPA

Dario Maresic' geplatzter Wechsel zu Hannover 96 sorgte in Insiderkreisen für Stirnrunzeln. Die beteiligten Parteien waren sich mündlich einig, auch ein Handgeld im sechsstelligen Bereich wurde bereits diskutiert. Bis Hannover-Klubchef Martin Kind auf die Bremse trat: "Das Thema haben wir abgearbeitet, es hat sich erledigt."

Der 18-Jährige wird sich nun also anders orientieren und könnte stattdessen in der Grafschaft Dorset im Südwesten Englands andocken: Wie SPOX erfuhr, liegt Maresic ein Vertragsangebot von AFC Bournemouth vor. Der Elfte der Premier League sieht in Maresic ein langfristiges Investment und könnte den Innenverteidiger sofort an den FC Zürich weiterverleihen. Eine Entscheidung über Maresic' Zukunft dürfte bald fallen.

Sturm Graz sucht neue Innenverteidiger

Während der österreichische U21-Nationalspieler in der Premier League andocken könnte, schauen die Grazer durch die Finger. Maresic' Vertrag beim SK Sturm endet bekanntlich im Sommer. Die Suche nach neuen Innenverteidigern läuft in Graz derweilen auf Hochtouren. Christian Schulz beendet im Sommer seine Karriere, Christian Schoissengeyr verlässt den Verein ablösefrei.

Die Bundesliga-Tabelle

PlatzTeamSpieleTordifferenzPunkte
1FC Salzburg30+4568
2SK Sturm Graz31+2060
3SK Rapid Wien30+2252
4LASK Linz30+1251
5Admira30-246
6FK Austria Wien30-339
7SV Mattersburg30-638
8SC Rheindorf Altach30-834
9Wolfsberger AC31-2823
10SKN Sankt Pölten30-5210
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung