ÖFB-Cup-Finale in Klagenfurt: Termin, TV-Übertragung, Livestream und Liveticker

Von SPOX Österreich
Mittwoch, 02.05.2018 | 18:02 Uhr
Im vergangenen Jahr setzte sich Salzburg im Pokalfinale durch.
© GEPA
Advertisement
World Cup
45 Min. nach Abpfiff: Schaue die WM-Highlights auf DAZN
World Cup
Schweden -
Südkorea (Highlights)
World Cup
Belgien -
Panama (Highlights)
World Cup
Tunesien -
England (Highlights)
World Cup
Kolumbien -
Japan (Highlights)
World Cup
Polen -
Senegal (Highlights)
World Cup
Russland -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Portugal -
Marokko (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Saudi-Arabien (Highlights)
World Cup
Iran -
Spanien (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Australien (Highlights)
World Cup
Frankreich -
Peru (Highlights)
World Cup
Argentinien -
Kroatien (Highlights)
World Cup
Brasilien -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Island (Highlights)
World Cup
Serbien -
Schweiz (Highlights)
World Cup
Belgien -
Tunesien (Highlights)
World Cup
Südkorea -
Mexiko (Highlights)
World Cup
Deutschland -
Schweden (Highlights)
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Am 9. Mai steigt in Klagenfurt das Finale des ÖFB-Cups zwischen dem FC Red Bull Salzburg und SK Sturm Graz. SPOX liefert alle Infos zum Endspiel und erklärt, wo ihr das Spiel live im TV, Stream und Ticker verfolgen könnt.

Titelverteidiger des ÖFB-Cups ist Red Bull Salzburg: Die Bullen gewannen den Titel in den letzten vier Jahren.

Wer spielt im ÖFB-Cup-Finale?

Im Wettbewerb noch mit dabei sind der Titelverteidiger FC Red Bull Salzburg sowie SK Sturm Graz.

Die Halbfinals am 18. April waren an Dramatik kaum zu überbieten: Zunächst setzte sich Salzburg gegen die Underdogs von Mattersburg erst im Elfmeterschießen durch, ehe Sturm den SK Rapid in der Verlängerung niederrang.

ÖFB-Cup, Halbfinals: Die Begegnungen im Überblick

DatumHeimGastErgebnis
Mi., 18.04.2018SV MattersburgFC Red Bull Salzburg0:3 n.E.
Mi., 18.04.2018SK Puntigamer Sturm GrazSK Rapid Wien3:2 n.V.

Datum, Uhrzeit, Austragungsstätte: Fakten zum Finale des ÖFB-Cups

Das Endspiel findet am Mittwoch, den 09.05.2018 statt. Gespielt wird wie schon seit der Saison 2013/14 im Wörtherseestadion von Klagenfurt. Die Stadionöffnung erfolgt um 19.00 Uhr, um 20.30 Uhr startet die Partie.

ÖFB-Pokalfinale: Live-Übertragung im TV und Liveticker

Das Finale wird live auf ORF übertragen. Auf der TvThek kann man das Match auch über einen Livestream mitverfolgen.

Für alle die unterwegs sind ist der Liveticker auf SPOX ein perfektes Mittel, um nichts von der Partie zu versäumen.

Wie komme ich an Tickets für das ÖFB-Cup-Finale?

Karten für das Endspiel gibt es auf der offiziellen Partnerseite des ÖFB, oeticket.com. Tickets sind ab 34 Euro erhältlich, VIP-Tickets beginnen ab einen Preis von 250 Euro.

Hier gibt's alle Infos zum Ticketverkauf für Sturm- und Salzburg-Fans sowie für den allgemeinen Kartenverkauf. Mittlerweile wurden bereits rund 23.400 Karten abgesetzt. Im Grazer Fansektor gibt es nur noch rund 700 freie Plätze.

Terminverschiebung: Warum fand das ÖFB-Cup-Finale nicht am 1. Mai statt?

Aufgrund der äußerst erfolgreichen Europacup-Saison von Red Bull Salzburg wurde der Termin des ÖFB-Cups verlegt. Das Finale findet nicht wie ursprünglich geplant am Staatsfeiertag statt, sondern wurde auf den 8. Mai verschoben.

Da das Rückspiel des Europa-League-Halbfinals am 3. Mai steigt, wollte der ÖFB den amtierenden Meister entlasten, um sich somit voll und ganz auf die Aufgabe im Europapokal zu konzentrieren.

ÖFB-Pokalwettbewerb: Die Liste der letzten zehn Cupsieger

Salzburg avancierte in den letzten Jahren zum wahren Seriensieger: fünf der letzten ÖFB-Cups entschieden die Bullen für sich, fünf Mal trug der Finalgegner einen anderen Namen.

SaisonSiegerFinalistErgebnis
2006/07*FK Austria WienSV Mattersburg2:1
2008/09FK Austria WienAdmira3:1 n.V.
2009/10SK Sturm GrazSC Wiener Neustadt1:0
2010/11SV RiedSC Austria Lustenau2:0
2011/12FC Red Bull SalzburgSV Ried3:0
2012/13FC PaschingFK Austria Wien1:0
2013/14FC Red Bull SalzburgSKN St. Pölten4:2
2014/15FC Red Bull SalzburgFK Austria Wien2:0
2015/16FC Red Bull SalzburgAdmira5:0
2016/17FC Red Bull SalzburgSK Rapid Wien2:1
2017/18FC Red Bull SalzburgSK Sturm GrazLIVETICKER

* 2007/08 kein Wettbewerb wegen der Heim-Europameisterschaft

ÖFB-Cup: Rekordsieger des österreichischen Pokals

PlatzVereinSiege
1FK Austria Wien27
2SK Rapid Wien14
3FC Wacker Innsbruck7
4FC Admira Wacker Mödling5
4FC Red Bull Salzburg5
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung