Der FC Liverpool zeigt Interesse an Red Bull Salzburgs Valon Berisha

Dienstag, 10.04.2018 | 13:49 Uhr
Valon Berisha
© GEPA
Advertisement
Fed Cup Women National Team
So22.04.
Halbfinale! Kerber, Görges und Co. gegen Tschechien
Primera División
Girona -
Espanyol
Serie A
Cagliari -
Bologna
Premier League
Arsenal -
West Ham
Ligue 1
Nizza -
Montpellier
Serie A
Udinese -
Crotone
Serie A
Chievo Verona -
Inter Mailand
Serie A
Lazio -
Sampdoria
Serie A
Atalanta -
FC Turin
Premier League
ZSKA Moskau -
FK Krasnodar
Primera División
Malaga -
Real Sociedad
1. HNL
Hajduk Split -
Dinamo Zagreb
Ligue 1
St. Etienne -
Troyes
Premier League
Man City -
Swansea
First Division A
Brügge -
Lüttich
Primera División
Las Palmas -
Alaves
Premier League
Stoke -
Burnley (Delayed)
Primera División
Atletico Madrid -
Real Betis
Serie A
Juventus -
Neapel
Ligue 1
Bordeaux -
PSG
Superliga
Boca Juniors -
Newell's Old Boys
Serie A
CFC Genua -
Hellas Verona
Premier League
Everton -
Newcastle
Primera División
Bilbao -
Levante
Primeira Liga
FC Porto -
Setubal
J1 League
Kashima -
Kobe
Super Liga
Roter Stern -
Cukaricki
DBU Pokalen
Bröndby -
Midtjylland
Copa Libertadores
Cruzeiro -
Univ Chile
First Division A
Genk -
Brügge
Championship
Fulham -
Sunderland
Ligue 1
Montpellier -
St. Etienne
Primera División
Levante -
FC Sevilla
J1 League
Kobe -
Kawasaki
Primera División
Espanyol -
Las Palmas
Premier League
Liverpool -
Stoke
CSL
Guangzhou Evergrande -
Jiangsu
Championship
Aston Villa -
Derby County
Premier League
Huddersfield -
Everton
Primera División
Real Sociedad -
Bilbao
1. HNL
Dinamo Zagreb -
Rijeka
Ligue 1
Lyon -
Nantes
Serie A
AS Rom -
Chievo Verona
Championship
Middlesbrough -
Millwall
Premier League
Swansea -
Chelsea
Primera División
Real Madrid -
Leganes
Primeira Liga
Benfica -
Tondela
Ligue 1
Bordeaux -
Dijon
Ligue 1
Lille -
Metz
Ligue 1
Monaco -
Amiens
Ligue 1
Strassburg -
Nizza
Ligue 1
Troyes -
Caen
Premier League
Crystal Palace -
Leicester (Delayed)
Primera División
Villarreal -
Celta Vigo
Serie A
Inter Mailand -
Juventus
Premier League
Southampton -
Bournemouth (DELAYED)
Premier League
Newcastle -
West Bromwich (Delayed)
Premier League
Burnley -
Brighton (Delayed)
Primera División
Getafe -
Girona
Serie A
Crotone -
Sassuolo
Premiership
Celtic -
Rangers
Eredivisie
Feyenoord -
Sparta
Ligue 1
Rennes -
Toulouse
Serie A
Sampdoria -
Cagliari
Serie A
Atalanta -
CFC Genua
Serie A
Bologna -
AC Mailand
Serie A
Hellas Verona -
SPAL
Serie A
Benevento -
Udinese
Premier League
West Ham -
Man City
Primera División
Alaves -
Atletico Madrid
Ligue 1
Angers -
Marseille
Premier League
Man United -
Arsenal
Superliga
Bröndby -
Nordsjälland
Serie A
Florenz -
Neapel
Primera División
Valencia -
Eibar
Primeira Liga
Maritimo -
FC Porto
Primera División
La Coruna -
FC Barcelona
Serie A
FC Turin -
Lazio
Ligue 1
PSG -
Guingamp
Premier League
FK Krasnodar -
Lok Moskau
Premier League
Tottenham -
Watford
Primera División
Real Betis -
Malaga
Copa Libertadores
Nacional -
Santos
J1 League
Kobe -
Tokyo
Premier League
Brighton -
Man United
Primera División
FC Sevilla -
Real Sociedad
Primera División
Girona -
Eibar
Premier League
Stoke -
Crystal Palace
CSL
Guangzhou R&F -
Shanghai Shenhua
Serie A
AC Mailand -
Hellas Verona
Premier League
Everton -
Southampton
Premier League
Leicester -
West Ham (DELAYED)
Serie A
Juventus -
Bologna
Premier League
Bournemouth -
Swansea (Delayed)
Premier League
Watford -
Newcastle (Delayed)

Kaum ein Spieler steht für die außergewöhnliche Saison-Leistung von Red Bull Salzburg ähnlich symbolisch wie Valon Berisha. Die Meisterschaft scheint den Bullen mit acht Punkten Vorsprung auf den SK Sturm sicher, der Einzug ins Europa-League-Viertelfinale nach zwei starken Leistungen gegen Borussia Dortmund markiert einen der größten Erfolge der Klubgeschichte.

Ein überraschender Aufstieg gegen Lazio Rom (SPOX überträgt im kostenlosen Livestream ab 20:15 Uhr) ins Halbfinale würde eine besondere Saison freilich veredeln. Was dann passiert, ist momentan nur schwer abzuschätzen. Die guten Leistungen einiger Spieler weckten Begehrlichkeiten in ganz Europa - und nur schwer wird Salzburg alle Schlüsselspieler in Taxham halten können.

Das gilt auch für Berisha. Fünf Mal traf der 25-Jährige in der Europa League, in 24 Ligaspielen sammelte er zwölf Scorerpunkte. Die nackten Zahlen allein werden dem Stellenwert des Mittelfeldspielers aber nicht gerecht. Berisha nahm längst eine entscheidende Führungsrolle in der Mannschaft von Trainer Marco Rose ein.

Liverpool interessiert sich für Berisha

Wie SPOX am Dienstag erfuhr, soll nun auch der FC Liverpool auf Berishas Leistungen aufmerksam geworden sein. Die Reds beobachteten Berisha gegen Borussia Dortmund, auch die Kontaktaufnahme mit seinem Management soll bereits erfolgt sein. Neben Liverpool soll auch ein zweiter - nicht genannter - Premier-League-Klub Interesse an einer Berisha-Verpflichtung zeigen.

Die Salzburger wollten das Gerücht auf SPOX-Nachfrage nicht kommentieren. "Unsere Konzentration gilt dem Spiel gegen Lazio. Zudem haben wir noch weitere wichtige Ziele, nämlich den Bundesliga-Titel sowie den Cup-Sieg zu verteidigen. Somit fehlt uns die Zeit, dass wir uns am Transfergeflüster beteiligen", heißt es in einem Statement der Bullen.

Unter Jürgen Klopp könnte Berisha die Rolle des polyvalent einsetzbaren Kaderspielers einnehmen. Zuletzt hatte der Dritte der Premier League mit der dünnen Kadertiefe im Mittelfeldzentrum zu kämpfen. Zudem wäre Klopps intensiver Pressingfußball für Berisha wohl kein Kulturschock. Mit Sadio Mane und ab Sommer Naby Keita stehen bereits zwei Ex-Salzburger an der Anfield Road unter Vertrag.

Valon Berishas Statistiken bewerbsübergreifend

SaisonSpieleToreVorlagen
2017/201840139
2016/201746812
2015/201643613
Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung