Fussball

Bundesliga: Tottenham Hotspur soll Interesse an Red Bull Salzburgs Amadou Haidara zeigen

Von SPOX Österreich
Sonntag, 18.03.2018 | 15:40 Uhr
Haidara im Duell gegen den BVB

Red Bull Salzburgs Leistungen in der Europa League sind an den Topklubs des europäischen Fußballs nicht unbemerkt vorübergegangen. Da liegt es in der Natur der Sache, dass sich die Gerüchte in den internationalen Gazetten mehren. Die Sun will nun erfahren haben, dass Tottenham den Namen Amadou Haidara ganz dick notiert hat und ein Angebot für einen Sommer-Transfer vorbereitet.

Die Londoner würden demnach in dem 20-jährigen zentralen Mittelfeldspieler einen "künftigen Star" sehen. Haidara absolvierte in allen Bewerben der laufenden Saison bereits 42 Spiele, traf dabei fünf Mal und bereitete drei Tore vor.

Wohl nichts dran ist aber wohl an der Meldung des englischen Mediums hitc, dass der FC Arsenal Salzburg-Stürmer Munas Dabbur auf dem Zettel hat. Arsenal investierte seit Sommer insgesamt über 100 Millionen Euro in die beiden Stürmer Alexandre Lacazette und Pierre-Emerick Aubameyang.

Derweilen sollen die Bullen Interesse an der Verpflichtung eines ukrainischen Keepers zeigen: Laut zbirna.com zählt Salzburg zu jenen Klubs, die Andriy Lunin von Zorya Luhansk verpflichten wollen. Der 19-Jährige würde rund fünf Millionen Euro kosten.

Der Weg von Red Bull Salzburg ins Europa-League-Viertelfinale

SpieltagDatumPaarungErgebnis
Gruppenphase/1. Runde14.09.17Guimaraes - Salzburg1:1
Gruppenphase/2. Runde28.09.17Salzburg - Marseille1:0
Gruppenphase/3. Runde19.10.17Konyaspor - Salzburg0:2
Gruppenphase/4. Runde02.11.17Salzburg - Konyaspor0:0
Gruppenphase/5. Runde23.11.17Salzburg - Guimaraes3:0
Gruppenphase/6. Runde07.12.17Marseille - Salzburg0:0
Sechzehntelfinale-Hinspiel15.02.18Real Sociedad - Salzburg2:2
Sechzehntelfinale-Rückspiel22.02.18Salzburg - Real Sociedad2:1
Achtelfinale-Hinspiel08.03.18Dortmund - Salzburg1:2
Achtelfinale- Rückspiel15.03.18Salzburg - Dortmund0:0
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung