Carsten Jancker: "Rapid-Abschied war schmerzhaft"

Von SPOX Österreich
Dienstag, 06.03.2018 | 11:03 Uhr
Jancker übernimmt den Trainerjob beim SV Horn
Advertisement
International Champions Cup
So22.07.
Testspielkracher live im Stream: BVB gegen Liverpool
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
UEFA Champions League
Ajax -
Graz
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Kobe
UEFA Champions League
Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon
Copa Sudamericana
Sao Paulo -
Colon Santa Fe
Club Friendlies
West Ham -
Angers
Club Friendlies
Brighton -
Sporting
Championship
Reading -
Derby County
League One
Sunderland -
Charlton
Championship
Ipswich -
Blackburn
Club Friendlies
Everton -
Valencia
Club Friendlies
Wolverhampton -
Villarreal
Championship
Sheffield Utd -
Swansea
International Champions Cup
Inter Mailand -
Lyon
International Champions Cup
Real Madrid -
Juventus

Im Sommer 2016 trennte sich der SK Rapid von seinem Trainerteam rund um Zoran Barisic. Und das, obwohl die Hütteldorfer die Saison auf Platz zwei beendeten und in die K.o-Phase der Europa League einzogen.

Fünf Monate später musste auch Stürmer-Trainer Carsten Jancker den SK Rapid verlassen. Nach einem halben Jahr in der Vereinslosigkeit heuerte der Deutsche beim SV Horn an, wo er nach 18 Runden souverän an der Tabellenspitze der Regionalliga Ost liegt.

Ganz verdaut hat der 43-Jährige seinen Abschied bei Rapid aber noch nicht. Natürlich war es schmerzhaft. Du hast versucht, etwas aufzubauen. Aber als Co-Trainer weißt du, dass sowas passieren kann. Das gehört dazu um dazuzulernen und sowas schneller zu verarbeiten. Ich war immer mit dem Herzen dabei beim SK Rapid Wien", erinnert sich der ehemalige Bayern-Stürmer bei Talk & Tore.

"Wir waren auf einem sehr guten Weg"

"Es war der Situation geschuldet, dass der Trainer entlassen wurde und der neue Trainer andere Vorstellungen gehabt hat. Wir waren auf einem sehr guten Weg. Zoki (Barisic, Anm.) hat einen sehr guten Job gemacht und auch das Trainerteam und die ganze Mannschaft", hinterfragt Jancker auch die Entlassung von Barisic.

Ins Detail will er aber nicht gehen: "Es gab gewisse Entscheidungen, die wir vielleicht nicht nachvollziehen konnten. Die wurden nun einmal getroffen und damit muss man leben."

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung